Beheben einiger nicht funktionierender Tastaturtasten

Fehlerbehebung bei Tastaturtasten

Schritt 1

Trennen Sie die Computertastatur, schließen Sie sie erneut an und starten Sie sie neu. Manchmal kann eine schlechte Verbindung dazu führen, dass die Tastaturtasten nicht funktionieren.

Schritt 2

Aktualisieren Sie den Gerätetreiber für Ihre Tastatur, indem Sie die Website des Tastaturherstellers besuchen und dann den neuesten Treiber für die Marke und die Modellnummer Ihrer Tastatur herunterladen und installieren.

Schritt 3

Wenn Sie einen PS / 2-Anschluss haben, trennen Sie die Tastatur vom Computer und überprüfen Sie die Haken am Computeranschluss. Dieser Anschluss für Ihre Tastatur verfügt über sechs Haken, die an einen PS / 2-Anschluss Ihres PCs angeschlossen werden, um die Kommunikation mit und von Ihrer Tastatur zu ermöglichen. Richten Sie alle verbogenen Haken vorsichtig mit einem Stift aus. Sie müssen Ihre Tastatur austauschen, wenn Sie einen gebrochenen Haken sehen.

Schritt 4

Versuchen Sie, Ihre Schlüssel mit einer anderen Anwendung zu testen, z. B. mit einem anderen Textverarbeitungsprogramm. Tasten wie Funktionstasten auf Ihrer Tastatur mit den Bezeichnungen F1 bis F12 funktionieren möglicherweise nicht in einer Anwendung, sondern in einer anderen.

Säubern Sie unter Tischplattenschlüsseln

Schritt 1

Trennen Sie Ihre Desktop-Tastatur und drücken Sie eine Taste, die nicht funktioniert. Schieben Sie einen Autoschlüssel oder Schlitzschraubendreher unter den Schlüssel. Drehen Sie den Schraubendreher oder den Schraubenschlüssel, bis der Schlüssel losgelassen wird.

Schritt 2

Verwenden Sie ein feuchtes Tuch, feuchte Wattebäusche oder Druckluft, um Staub, Haare oder Krümel von Lebensmitteln unter dem Schlüssel zu entfernen. Verwenden Sie zum Anfeuchten des Tuchs oder der Wattebäusche nur Wasser oder Alkohol (andere Reinigungsmittel könnten den Kunststoff Ihres Computers beschädigen).

Schritt 3

Suchen Sie die Taste und drücken Sie sie nach unten, um ein Klicken zu erzielen. Wiederholen Sie diesen Vorgang bei Bedarf für alle Tasten, um deren Unterseite zu reinigen.

Sauber unter den Schlüsseln eines Laptops

Schritt 1

Drehen Sie Ihren Laptop um und verwenden Sie dann einen Schlitzschraubendreher oder ein Messer unter einem Eckschlüssel. Sie hören ein Klicken, wenn die Taste losgelassen wird.

Schritt 2

Entfernen Sie die verbleibende Halterung an Ihrem Laptop mit einem Messer oder einem Schraubendreher unter der Ecke und schließen Sie sie mit einer leichten Drehung.

Schritt 3

Entfernen Sie die Leertaste, indem Sie daran ziehen, nachdem Sie den Schraubendreher oder das Messer darunter eingesetzt haben.

Schritt 4

Reinigen Sie die Laptoptasten mit einem Wattebausch oder einem mit Wasser oder Alkohol angefeuchteten weichen Tuch. Sie können Staub, Haare und anderen Schmutz auch mit Druckluft entfernen.

Schritt 5

Bringen Sie die Schlüssel wieder in Ihrem Laptop an, indem Sie die Halterung anbringen. Wenn Sie sich nicht an die Position erinnern können, kopieren Sie die Position eines anderen Halters, indem Sie einen anderen Schlüssel entfernen. Führen Sie die Tastatur ein und stecken Sie den Schlüssel in die Halterung, während Sie darauf drücken. Sie sollten ein Klicken hören, wenn der Schlüssel seinen Platz einnimmt. Platzieren Sie die Leertaste Ihres Laptops über seiner Position und drücken Sie sie, um das Klicken zu hören, das darauf hinweist, dass er installiert ist.

Interessante Artikel