Definition eines Sticks

Das USB-Stick, auch als USB-Speichergerät, Memokapsel, USB-Schlüsselbund, USB-Stick oder einfach USB bekannt, ist eine tragbare Datenspeichereinheit . Das Pen-Laufwerk ersetzte Diskettenlaufwerke und wurde zu einem der beliebtesten Datenspeichergeräte auf dem Markt. Es ist klein, leicht, praktisch und kann leicht überall hin mitgenommen werden. Hier können unter anderem Dokumente, Fotos, Musikdateien und Videos gespeichert werden. Es funktioniert wie eine externe Festplatte, hat aber weniger Speicherkapazität.

Pen Drive Geschichte

Diese kleinen Geräte wurden 1996 vom Ingenieur Dov Moran erfunden und die ersten Geräte wurden in seiner Firma M-Systems hergestellt. Anschließend begannen IBM und Trek Technology mit dem Verkauf der ersten USB-Speicherlaufwerke. Die von IBM wurden unter dem Namen DiskOnKey und die von Trek Technology als Thumbdrive vermarktet.

Die USB-Sticks ersetzten die Disketten und stellten sie in sehr kurzer Zeit ein. Die Speicherkapazität der ersten Einheiten betrug 8, 16, 32 und 64 MiB. Im Vergleich zu ihrer heutigen Speicherkapazität scheinen sie unbedeutend zu sein, aber zu dieser Zeit war es ein außergewöhnlicher Start.

Vielleicht interessiert Sie Folgendes: So speichern Sie Musik auf einem USB-Stick

Wie funktioniert ein Pen Drive?

Die Bedienung ähnelt der einer Festplatte, es können Dateien geschrieben und gelesen werden. Die Hauptunterschiede hängen mit der Größe, dem Gewicht und der Stärke von USB-Speicherlaufwerken zusammen. Sie tolerieren etwas rauere Bedingungen als herkömmliche Festplatten, wie Stöße und Schläge.

Da die Pendrive über einen USB-Anschluss verfügen, können sie an nahezu alle Arten von Geräten angeschlossen werden, z. B. an Fernseher, Audiogeräte, Computer und Smartphones.

Arten von USB-Sticks

Wie auf der Website von Personal Review angegeben, gibt es verschiedene Arten von USB-Speichereinheiten, die nach ihren Merkmalen und ihrer Verwendung klassifiziert werden können, darunter die folgenden:

  • Kommerzieller oder Werbe-Stick : Oft werden sie in Kongressen, Workshops und Kursen als POP-Material präsentiert. Normalerweise sind ihre Schreib- / Lesegeschwindigkeiten niedrig und ihre Speicherkapazitäten sind ziemlich niedrig.
  • Low-End-Sticks: Sie haben in der Regel ähnliche Eigenschaften wie die vorherigen und können in Geschäften meist zu einem sehr guten Preis gekauft werden. Aus diesem Grund sind sie die Bestseller. Sie finden Disney-Motive, Superhelden, Comics usw. Dies macht sie für das jüngere Publikum sehr attraktiv.
  • High-Speed-Stick: Sie haben eine hervorragende Schreib- / Lesegeschwindigkeit. Normalerweise werden sie mit Garantie verkauft und haben eine gute Haltbarkeit. Sie haben tendenziell auch eine größere Speicherkapazität.
  • Pent-Laufwerkverschlüsselung: Enthält Datenverschlüsselungsmechanismen, um die Sicherheit und den Datenschutz der Benutzer zu gewährleisten. Auf diese Weise haben die anderen Personen keinen Zugriff auf die darauf gespeicherten Dateien, wenn der Besitzer das Gerät vermisst.

Wir empfehlen Ihnen, Folgendes zu lesen: So reparieren Sie einen USB-Stick der Marke Kingston

Wofür wird ein USB-Stick verwendet?

Dateien übertragen

Ein an einen USB-Anschluss angeschlossenes USB-Stick kann zum Übertragen von Programmen, Musiktiteln, Dokumenten, Fotos, Videos und anderen Dateitypen von einem PC auf einen anderen verwendet werden.

Transportdaten

Studenten, Lehrer und Fachleute können problemlos Forschungsarbeiten, Klassen, Präsentationen und andere Dateien, die sie benötigen, auf einem Stick transportieren. Auf diese Weise können sie überall darauf zugreifen.

Dateien speichern

Familienfotos, Papiere, Dokumente, medizinische Untersuchungen oder andere wichtige Dateien können auf einem Speichergerät oder einem USB-Stick gesichert werden, um sie nicht zu verlieren, falls die Festplatte unseres PCs beschädigt wird.

Verschlüsseln Sie vertrauliche Informationen

Damit niemand auf vertrauliche Dokumente oder wertvolle Informationen zugreifen kann, können verschlüsselte USB-Speicherlaufwerke verwendet werden. Die Vertraulichkeit der darin gespeicherten Dateien wird durch ein Passwort erreicht.

Erstellen Sie eine Wiederherstellungsdiskette für unser Betriebssystem

In einem pendrive können Sie ein Backup des Betriebssystems eines PCs erstellen, so dass es im Falle eines Systemfehlers einfach wiederhergestellt werden kann.

Erstellen Sie eine Musikwiedergabeliste

Dank der großen Kompatibilität von USB mit den meisten elektronischen Geräten ist es sehr nützlich, Wiedergabelisten mit Musik zu erstellen, um sie überall hin mitnehmen zu können.

Als Werbemittel

Viele Unternehmen setzen Sticks als Werbe- und Verkaufsförderungstools ein. USB-Schlüsselanhänger mit Firmenlogos und visuellen Bildern werden normalerweise auf Ausstellungen, Messen, Konferenzen und Workshops präsentiert.

Lesen Sie auch: So schützen Sie ein Kingston USB-Gerät mit einem Kennwort

Wie lange hält ein USB- oder Pendrive-Schlüsselbund?

Dies hängt im Wesentlichen von der Pflege und Behandlung unserer Lagereinheit ab. Bei mäßiger Verwendung und guter Pflege könnte es ungefähr 10 Jahre dauern, wenn man bedenkt, dass wir einen guten USB-Stick erworben haben. Obwohl sie ziemlich widerstandsfähig sind, ist es wichtig, Stürze dieser Geräte zu vermeiden, da sie ihre Nutzungsdauer verkürzen. Außerdem muss verhindert werden, dass sie mit Wasser in Berührung kommen.

Interessante Artikel