Die perfekte Position für Ihre Finger auf der Tastatur

Puppen und Hände

Bevor Sie Ihre Finger auf der Tastatur positionieren, entspannen Sie Ihre Hände und lassen Sie Ihre Finger kräuseln. Die Krümmung sollte fast so sein, als ob Sie einen weichen Ball halten würden. Halte deine Handgelenke entspannt, aber gerade. Ihre Finger sollten in einer schmalen Linie gestreckt sein, ohne dass sich die Handgelenke verdrehen, nach unten oder zur Seite gehen. Lassen Sie Ihre Handgelenke während der Eingabe nicht auf der Tastatur ruhen. Sie sollten sie nur ruhen lassen, wenn Sie das Schreiben unterbrechen.

Fingerposition vor dem Schreiben

Der linke Zeigefinger geht auf die "F" -Taste. Der rechte Zeigefinger auf dem "J". Berühren Sie die Tasten vorsichtig. Bei den meisten Tastaturen werden Sie eine kleine Erleichterung bei diesen Tasten spüren. Es soll Ihnen helfen, sicherzustellen, dass Ihre Finger in der richtigen Position sind. Sobald die Zeigefinger gut positioniert sind, fallen die anderen Finger natürlich in die richtigen Tasten. Die Mittelfinger drücken die Tasten "D" und "K". Der Ringfinger auf dem "S" und "L". Der kleine Finger auf "A" und "." Positionieren Sie beide Daumen auf der Leertaste.

Schreiben

Drücken Sie während der Eingabe eine Taste mit dem Finger, der ihr am nächsten liegt. Verwenden Sie Ihren linken Zeigefinger, um V, BF, G, R, T, 4 und 5 zu schreiben. Verwenden Sie Ihren rechten Zeigefinger, um N, M, H, J, Y, U, 6 und 7 zu schreiben. Verwenden Sie den Mittelfinger von Mit der linken Hand schreiben Sie C, D, E und 3. Mit dem Mittelfinger der rechten Hand schreiben Sie das Komma, K, I und 8. Mit dem linken Ringfinger schreiben Sie X, S, W und 2; die rechte Hand zum Schreiben des Punktes, das L, O und 9. Drücken Sie mit den kleinen Fingern eine beliebige Taste links oder rechts auf der Tastatur, einschließlich Umschalttaste, Eingabetaste, Tabulatortaste usw.

Übe

Selbst wenn Ihnen die Tipptechnik neu ist und Sie keine Zeit haben oder wenn Sie Unterricht nehmen müssen, können Sie die Technik üben, wenn Sie vor einer Tastatur sitzen. Platzieren Sie Ihre Finger vor dem Schreiben in der richtigen Position, auch wenn Sie zwei Finger oder die Schnabelmethode verwenden. Übe gemeinsame Wörter und baue dein eigenes Schreibvokabular auf. Übe zuerst Wörter wie "the", "and", deinen Namen und andere Wörter, die du oft schreibst. Auf diese Weise zu schreiben ist in Kürze natürlicher als mit zwei Fingern zu schreiben.

Interessante Artikel