DSL-Statusanzeige blinkt nicht

Es ist kein Modem eingeschaltet

Wenn Sie Ihr DSL-Modem einschalten, dauert die Stabilisierung einige Minuten. Die Betriebsanzeige sollte sofort aufleuchten, aber die anderen Anzeigen benötigen Zeit, um sich zu stabilisieren. Einige Modelle verfügen über eine Betriebsanzeige, die während des Betriebs des Modems grün leuchtet. Sie leuchtet jedoch rot, wenn ein Fehler auftritt. Einige blinken orange, während Updates heruntergeladen werden. Wenn die Betriebsanzeige überhaupt nicht aufleuchtet oder rot bleibt, ist das Gerät möglicherweise defekt oder die Stromversorgung ist nicht richtig angeschlossen. In diesen Fällen leuchtet die DSL-LED überhaupt nicht auf.

Die Zündung ist in Ordnung, aber die DSL-Lampe geht nicht an

Wenn das Modem zum ersten Mal eingeschaltet wird und eine grüne Betriebsanzeige leuchtet, sollte die DSL-Anzeige nur blinken, während das vom Internetdienstanbieter gesendete Signal gelesen und erkannt wird. Wenn es sich überhaupt nicht einschaltet, die Betriebsanzeige jedoch grün leuchtet, tritt kein DSL-Signal ein. Überprüfen Sie die Kabelverbindungen des Modems zum Filter, der das analoge Telefonsignal vom digitalen Signal des Computers trennt. Wenn alle Kabel korrekt angeschlossen sind, wenden Sie sich an Ihren Diensteanbieter. Es liegt ein Problem mit der Leitung vor.

Die DSL-LED hört nicht auf zu blinken

Wenn die DSL-LED nach 30 Sekunden nicht aufhört zu blinken, liegt ein Konfigurationsproblem beim Modem vor. Andere Geräte in der Telefonleitung, z. B. ein defektes Faxgerät, ein schlecht installierter Filter oder eine lose Verbindung, können Störungen verursachen, die das Signal stören. Trennen Sie alle anderen Geräte von der Telefonleitung. Überprüfen Sie die Leitungsverbindungen zum Modem, um sicherzustellen, dass sie sauber, trocken, korrosionsfrei und gut sitzen. Wenn die LED weiterhin blinkt, wenden Sie sich an Ihren Diensteanbieter.

Andere Lichter blinken

Andere Anzeigen eines DSL-Modems können eine Ethernet-Anzeige für jeden Anschluss des Computers, eine WAN-Anzeige für die drahtlose Verbindung und eine Internet-Anzeige enthalten. Wenn keine Verbindung besteht, leuchten diese Anzeigen überhaupt nicht auf. Sie blinken jedoch, während der Verkehr vorbeizieht, und sie können schnell, langsam oder konstant mit unterschiedlichem Verkehrsaufkommen blinken. Aber die DSL-Lampe sollte nicht so blinken. Wenn es nur von Zeit zu Zeit blinkt, ist das DSL-Signal intermittierend und Sie sollten es auf die gleiche Weise wie ein ständig blinkendes Licht beheben.

Interessante Artikel