Fünf Möglichkeiten, ein Bild in Photoshop zuzuschneiden

Schneidwerkzeug

Das Schneidewerkzeug ist die einfachste Möglichkeit, ein Bild in Photoshop auszuschneiden. Klicken Sie im Menü Extras, das sich normalerweise links auf dem Bildschirm befindet, auf das Werkzeug Ausschneiden, es sei denn, Sie haben Ihre Einstellungen geändert. Halten Sie die linke Maustaste gedrückt und bewegen Sie sie. Wenn Sie weiter darauf drücken, können Sie ein Rechteck um den Teil des Bildes ziehen, den Sie ausschneiden möchten. Nach dem Loslassen können Sie die Größe und Position des Schnittrechtecks ​​anpassen. Doppelklicken Sie, wenn Sie genau die Art und Weise erreicht haben, in der Sie es schneiden möchten. Photoshop schneidet das Bild automatisch aus.

Leinwandgröße

Wenn Sie Ihr Bild auf eine bestimmte Größe zuschneiden möchten, z. B. 8 x 10 und 8 x 8, können Sie die Leinwandgröße ändern. Gehen Sie zum Menü "Bild" und wählen Sie "Leinwandgröße". Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie die gewünschte Größe eingeben können. Das Standardmaß ist in Pixel, Sie können es jedoch in Zoll (Zentimeter) ändern. Nach dem Klicken auf "OK" ändert Photoshop die Größe der Leinwand. Wenn Sie Ihr Bild verschieben müssen, um sich auf einen anderen Bereich zu konzentrieren, gehen Sie zu "Auswählen" und wählen Sie "Alle". Verwenden Sie dann das Verschieben-Werkzeug, um das Foto in die richtige Position zu bringen.

Werkzeug "Zuschneiden"

Das Werkzeug "Zuschneiden" ist am nützlichsten, wenn um ein Foto, das Sie entfernen möchten, ein weißer Bereich vorhanden ist. Wenn Sie beispielsweise ein Polaroid scannen und den weißen Rahmen um die Ränder entfernen möchten, können Sie dies mit dem Werkzeug "Zuschneiden" schnell tun. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie gefragt werden, welchen Bereich Sie schneiden möchten. Wenn Sie beispielsweise einen weißen Bereich in der linken oberen Ecke haben, wählen Sie "Farbe des linken oberen Pixels". Dann müssen Sie auswählen, welche Kanten Sie schneiden möchten. Klicken Sie auf "OK", und Photoshop nimmt den Schnitt automatisch anhand Ihrer Auswahl vor.

Werkzeug "Rechteckrahmen"

Das Werkzeug "Rechteckiger Rahmen" ist eine Auswahl, mit der Sie einen rechteckigen Teil eines Bildes auswählen können. Klicken Sie darauf und ziehen Sie mit der Maus ein Rechteck auf den Teil Ihres Fotos, auf den Sie fokussieren möchten. Gehen Sie dann zu "Bearbeiten" und wählen Sie "Kopieren". Wählen Sie erneut "Einfügen". Dadurch wird Ihre rechteckige Auswahl eingefügt. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Auswahl kopieren, bevor Sie ein neues Dokument erstellen. Auf diese Weise können Sie das neue Dokument automatisch in der Größe Ihrer Auswahl erstellen.

Werkzeug "Skalieren"

Wenn Sie einen Teil des Bildes ausschneiden möchten, aber nicht dessen Gesamtgröße verringern möchten, können Sie das Werkzeug "Skalieren" verwenden, um näher an einen bestimmten Teil heranzukommen. Gehen Sie zu "Bearbeiten" und wählen Sie "Transformieren". Wählen Sie dort die Option "Skalieren". Sie können die Ecken Ihres Bildes ziehen, um es zu vergrößern oder zu verkleinern. Wenn Sie es nicht verzerren möchten, halten Sie die Umschalttaste gedrückt, während Sie die Ecken ziehen.

Interessante Artikel