So aktualisieren Sie die Firmware in einem Decoder

Internet herunterladen

Schritt 1

Schalten Sie den Kabelempfänger ein. Wenn Ihr Receiver mit dem Internet verbunden ist und eine alternative Firmware verfügbar ist, werden Sie durch eine Meldung auf dem Bildschirm darüber informiert.

Schritt 2

Wählen Sie "OK". Die Firmware sollte direkt auf den Receiver heruntergeladen werden.

Schritt 3

Schalten Sie den Receiver erst aus, wenn er nach der Installation neu gestartet wurde. Sobald die neue Firmware installiert ist, können Sie den Receiver mit den alternativen Dateninformationen verwenden.

USB-Stick

Schritt 1

Stecken Sie den USB-Stick in einen USB-Anschluss Ihres Computers.

Schritt 2

Navigieren Sie zur Website des Kabelunternehmens und wählen Sie den Abschnitt "Support" aus (einige Ausdrücke können je nach der von Ihnen besuchten Website geringfügig abweichen).

Schritt 3

Wählen Sie den verwendeten Receiver aus und klicken Sie auf den Download-Link, um die neueste alternative Firmware anzuzeigen. Die Datei wird direkt auf den Computer heruntergeladen.

Schritt 4

Klicken Sie auf "Start", wählen Sie "Computer" und doppelklicken Sie auf das Symbol für das Wechselmedium. Es wird ein Fenster mit allen Dateien geladen, die derzeit auf dem Flash-Laufwerk gespeichert sind. Klicken Sie auf die Datei und ziehen Sie sie in das geöffnete Fenster. Trennen Sie dann das Flash-Laufwerk vom Computer, sobald das Laden der Datei abgeschlossen ist (ein Fortschrittsbalken informiert Sie darüber).

Schritt 5

Schalten Sie den Kabelempfänger aus und stecken Sie das Flash-Laufwerk in den USB-Anschluss des Geräts. Schalten Sie den Receiver ein und die Firmware wird direkt in das Kabelgerät geladen.

Interessante Artikel