So aktualisieren Sie die Treiber der Realtek PCIe GBE-Produktfamilie in Windows 7

Klicken Sie auf "Start" und geben Sie "Geräte-Manager" in die Suchleiste ein. Klicken Sie in der angezeigten Ergebnisliste unter "Systemsteuerung" auf den Link "Geräte-Manager".

Doppelklicken Sie auf "Netzwerkadapter", bis die Liste erweitert wird. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf "Realtek PCIe GBE Family Controller" und wählen Sie "Eigenschaften". ).

Klicken Sie auf die Registerkarte "Treiber" und suchen Sie nach "Treiberversion". Lassen Sie dieses Fenster zur späteren Verwendung geöffnet.

Rufen Sie die Realtek-Downloads-Website auf (siehe Ressourcen) und suchen Sie in der Liste "Realtek PCIe GBE Family Controller" nach den neuesten Versionen der Windows 7-Treiber. Wenn das Datum und die Version mit der auf Ihrem PC installierten übereinstimmen, wird sie aktualisiert. Andernfalls klicken Sie auf den Download-Link des Installationsprogramms und speichern Sie die Datei auf Ihrem PC.

Doppelklicken Sie auf das ZIP-Archiv, um auf dessen Inhalt zuzugreifen, und doppelklicken Sie dann auf die Datei "Setup.exe", um das automatische Installationsprogramm auszuführen.

Wählen Sie "Reparieren" aus der Liste der Optionen und klicken Sie auf "Weiter". Windows 7 installiert die neuen Treiber.

Klicken Sie auf "Fertig stellen", um das Programm zu beenden.

Interessante Artikel