So ändern Sie den Schreibschutz eines USB-Laufwerks

Schritt 1

Melden Sie sich mit dem Administratorkonto bei Windows an.

Schritt 2

Schließen Sie das USB-Laufwerk an den Computer an.

Schritt 3

Doppelklicken Sie auf dem Desktop auf "Computer". Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das USB-Laufwerk und wählen Sie "Eigenschaften".

Schritt 4

Öffnen Sie die Registerkarte "Sicherheit" und klicken Sie auf "Bearbeiten".

Schritt 5

Wählen Sie die Benutzer aus, für die Sie Schreibzugriff haben möchten, oder wählen Sie "Jeder". Setzen Sie alle Berechtigungen auf "Zulassen". Auf diese Weise können die ausgewählten Benutzer den Inhalt der Festplatte anzeigen und bearbeiten.

Schritt 6

Klicken Sie auf "Übernehmen" und dann auf "OK".

Interessante Artikel