So bearbeiten Sie ein Foto mit Adobe Photoshop

Schritt 1

Öffnen Sie das zu bearbeitende Bild in Photoshop, indem Sie auf Datei und dann auf Öffnen klicken. Navigieren Sie zu dem Verzeichnis, in dem Sie das Bild haben, und wählen Sie es aus.

Schritt 2

Wenn Sie ein Foto in Photoshop bearbeiten, wird in dem kleinen roten Feld im Navigationsfenster angezeigt, welchen Teil davon Sie bearbeiten. Sie können auf dieses rote Kästchen klicken, um es zu greifen und auf einen beliebigen Teil des Fotos zu verschieben.

Schritt 3

Um ein Foto zu akzentuieren, klicken Sie auf Filter> Akzent> Akzent. Wenn das Foto sehr verschwommen aussieht, wählen Sie „Filter“> „Hervorheben“> „Mehr hervorheben“, um einen deutlicheren Effekt zu erzielen. Wiederholen Sie diesen Schritt so oft wie nötig. Sie können sehen, dass das bearbeitete Bild auf der rechten Seite deutlicher als das Original auf der linken Seite aussieht.

Schritt 1

Um rote Augen von einem Foto zu entfernen, zoomen Sie zuerst mit dem Navigationsfenster hinein, bis die Augen deutlich zu sehen sind.

Schritt 2

Verwenden Sie das elliptische Rahmenwerkzeug, um eine runde Auswahl um die Pupille eines Auges zu platzieren. Sie sehen eine gepunktete Linie, die sich um die Auswahl bewegt.

Schritt 3

Gehen Sie nach Auswahl der Pupille zu Bild> Anpassungen> Farbton / Sättigung. Bewegen Sie im Fenster "Farbton / Sättigung" die Bildlaufleiste "Sättigung" ganz nach links. Sie sehen "-100". Stellen Sie dann die Bildlaufleiste Beleuchtung auf eine niedrige Zahl, sodass die Pupillen schwarz aussehen, und klicken Sie auf OK. Wiederholen Sie die Schritte 2 und 3 für das andere Auge.

Schritt 1

Um einen Fleck von der Haut zu entfernen, verwenden Sie das Klonen-Werkzeug in der Symbolleiste.

Schritt 2

Platzieren Sie den Cursor auf einem nahe gelegenen Bereich der Haut und halten Sie beim Klicken die ALT-Taste gedrückt. Achten Sie darauf, ein Hautpflaster zu wählen, das in Farbe und Schatten ähnlich ist.

Schritt 3

Nachdem Sie den Bereich der Haut ausgewählt haben, der zum Ersetzen des Flecks verwendet werden soll, bewegen Sie die Maus langsam mit gedrückter linker Taste auf den Fleck, bis der Fleck vollständig ersetzt ist.

Schritt 1

Die häufigste und einfachste Photoshop-Version ist die Zuschneidefunktion. Wählen Sie das Beschneidungswerkzeug in der Symbolleiste aus, beginnen Sie in der oberen linken Ecke und klicken Sie und ziehen Sie es in die untere rechte Ecke des Bereichs.

Schritt 2

Wenn die Auswahl zu groß oder zu klein ist, klicken und ziehen Sie sie an eine beliebige Stelle, um sie zu vergrößern oder zu verkleinern.

Schritt 3

Wenn Sie genau das Teil haben, das Sie ausgewählt halten möchten, drücken Sie die Eingabetaste. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 3, wenn Sie immer noch nicht benötigte Bereiche haben.

Interessante Artikel