So beheben Sie eine langsame Internetverbindung

Schritt 1

Führen Sie auf Ihrem Computer einen Virenscan durch. Wenn der Viren- und Spyware-Schutz auf dem neuesten Stand ist, erkennt der Scan mögliche Verstöße und entfernt sie von Ihrem Computer.

Schritt 2

Trennen Sie das Modem und warten Sie eine Minute. Durch mehrmaliges Zurücksetzen eines Modems wird die langsame Internetverbindung behoben.

Schritt 3

Führen Sie eine Systemwiederherstellung auf Ihrem Computer durch. Auf diese Weise können Sie die schädlichen Änderungen am Computer rückgängig machen, die möglicherweise das langsame Internet verursachen.

Schritt 4

Geben Sie Festplattenspeicher frei. Durch das routinemäßige Löschen temporärer Internetdateien und -programme, die Sie nicht mehr verwenden, können Sie Ihren Computer weiterhin effizient betreiben.

Schritt 5

Testen Sie Ihre Verbindung. Bei vielen Internetanbietern können Sie mithilfe Ihrer Website überprüfen, ob bei der Verbindung ein Problem vorliegt.

Interessante Artikel