So beheben Sie einen USB-Stick, der vom Computer nicht erkannt wird

Schritt 1

Navigieren Sie zur Schaltfläche "Start" und geben Sie "diskmgmt.msc" (ohne Anführungszeichen) in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste. Das Dialogfeld zur Datenträgerverwaltung wird mit den verfügbaren Buchstaben angezeigt.

Schritt 2

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Buchstaben des Datenträgers, der dem USB-Anschluss entspricht. Wählen Sie "Laufwerksbuchstabe und Adresse ändern" aus dem Einblendmenü.

Schritt 3

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Ändern", um das Fenster zum Ändern des Buchstabens oder der Adresse anzuzeigen. Der aktuelle Buchstabe des USB-Geräts wird in einer Dropdown-Liste angezeigt. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü den gewünschten Buchstaben als X, Y oder Z aus, der wahrscheinlich nicht mit anderen Laufwerksbuchstaben in Konflikt steht. Klicken Sie auf die Schaltfläche "OK", um die Änderungen zu speichern.

Schritt 4

Stecken Sie das USB-Gerät in den Computer und vergewissern Sie sich, dass das Gerät in der Liste der Laufwerke mit dem neuen Buchstaben angezeigt wird.

Interessante Artikel