So entfernen Sie eine iPod-Sperre, wenn Sie den Code vergessen haben

Gerätedateien ändern

Schritt 1

Schließen Sie den iPod an Ihren Computer an.

Schritt 2

Aktivieren Sie die Festplattennutzung in iTunes. Sie finden diese Option, wenn Sie in iTunes auf den Namen des Geräts klicken und auf der rechten Seite des Bildschirms die Registerkarte "Zusammenfassung" auswählen. Mit dieser Aktion können Sie den iPod als externes Speichergerät verwenden und seinen Inhalt auf Ihrem Computer außerhalb von iTunes anzeigen.

Schritt 3

Greifen Sie auf die Dateien auf Ihrem iPod zu, indem Sie in "Arbeitsplatz" auf den Gerätenamen doppelklicken. In der iPod-Einheit befindet sich ein Ordner mit dem Namen "iPod_Control". Wenn Sie nicht alle mit Ihrem iPod verknüpften Ordner sehen können, stellen Sie sicher, dass Ihre Einstellungen auf "Versteckte Dateien anzeigen" gesetzt sind. Sie können diese Einstellungen ändern, indem Sie im Menü "Organisieren" auf "Ordner- und Suchoptionen" klicken und im Fenster "Ordneroptionen" die Registerkarte "Ansicht" auswählen. Stellen Sie sicher, dass die Option "Alle versteckten Dateien und Ordner anzeigen" ausgewählt ist, und klicken Sie auf "OK".

Schritt 4

Klicken Sie auf den Ordner "Gerät" und suchen Sie nach einer Datei mit der Bezeichnung "named_locked".

Schritt 5

Ändern Sie die Datei "_locked" in "_unlocked".

Schritt 6

Trennen Sie den iPod von Ihrem Computer.

Schritt 7

Starten Sie Ihren iPod Touch neu, indem Sie gleichzeitig die Tasten "Sleep / Wake" und "Home" drücken. Halten Sie gedrückt, bis der Bildschirm schwarz ist und das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Wenn Ihr iPod aufgeladen wird, sollte das Passwort gelöscht werden.

Starten Sie Ihren iPod neu

Schritt 1

Schließen Sie Ihren iPod an den Computer an. Stellen Sie sicher, dass es sich um ein Gerät handelt, auf dem Sie regelmäßig Daten synchronisieren, oder wenn Sie nicht alle Einstellungen, Musikdateien und Anwendungen verlieren, die derzeit auf dem Gerät gespeichert sind.

Schritt 2

Öffne iTunes

Schritt 3

Klicken Sie in iTunes unter "Geräte" auf den Namen Ihres iPod. Daraufhin werden die Synchronisierungsoptionen Ihres Geräts angezeigt.

Schritt 4

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen". Sie finden diese Schaltfläche auf der rechten Seite des iTunes-Bildschirms auf der Registerkarte "Zusammenfassung" für Ihr Gerät.

Schritt 5

Bestätigen Sie den Wiederherstellungsvorgang. Wenn Sie Musik, Anwendungen oder andere Einkäufe auf Ihrem iPod getätigt haben, die Sie nicht auf iTunes übertragen haben, werden Sie aufgefordert, die Dateien zuerst zu übertragen.

Schritt 6

Lassen Sie den iPod an den Computer angeschlossen, bis der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist. Wenn Sie fertig sind, wird das Passwort zurückgesetzt und Ihr iPod entsperrt.

Interessante Artikel