So erstellen Sie benutzerdefinierte Rahmen in MS Word

Schritt 1

Öffnen Sie Microsoft Word

Schritt 2

Klicken Sie auf die Registerkarte "Seitenlayout".

Schritt 3

Klicken Sie unter "Seitenhintergrund" auf "Seitenränder". Ein Feld mit drei Registerkarten und einer Vorschauseite wird geöffnet.

Schritt 4

Klicken Sie auf die Registerkarte "Seitenrand". Unten im mittleren Bereich befindet sich ein Dropdown-Menü mit der Bezeichnung "Art." Klicken Sie darauf.

Schritt 5

Schauen Sie sich die Bilder an und klicken Sie auf eines.

Schritt 6

Klicken Sie auf das Menü "Breite" über "Kunst", um die Größe der Bilder am Rand zu ändern.

Schritt 7

Klicken Sie auf das Menü "Anwenden auf", um auszuwählen, auf welchen Seiten der Rahmen angezeigt werden soll. Klicken Sie auf "OK", wenn Sie fertig sind.

Schritt 8

Klicken Sie auf "OK", wenn Sie mit der Vorschau zufrieden sind. Klicken Sie dann im Menü "Datei" auf "Speichern", um den benutzerdefinierten Rahmen zu speichern.

Interessante Artikel