So erstellen Sie ein Dokument mit Zeilen in Word

Schritt 1

Öffnen Sie ein leeres Word-Dokument. Gehen Sie in Word 2000 oder 2003 zum Menü "Datei", klicken Sie auf "Seiteneinstellungen" und wechseln Sie zur Registerkarte "Ränder". Gehen Sie in Word 2007 oder 2010 zur Registerkarte "Seiteneinstellungen", klicken Sie auf "Ränder" und wählen Sie "Benutzerdefinierte Ränder". Ändern Sie den oberen Rand auf "1, 5" und den unteren, linken und rechten auf "1, 3". Klicken Sie auf "Akzeptieren".

Schritt 2

Fügen Sie eine Tabelle ein. Gehen Sie in Word 2000 oder 2003 zum Menü "Tabelle", setzen Sie den Cursor auf "Einfügen" und klicken Sie auf "Tabelle". Gehen Sie in Word 2007 oder 2010 zur Registerkarte "Einfügen", klicken Sie auf "Tabelle" und wählen Sie "Tabelle einfügen". Das Dialogfenster "Tabelle einfügen" wird geöffnet. Ändern Sie die Anzahl der Spalten auf "2". Ändern Sie die Anzahl der Zeilen auf "32". Klicken Sie auf "Automatische Anpassung an das Fenster" und klicken Sie auf "OK".

Schritt 3

Klicken Sie oben links in der Tabelle auf "Auswählen" und wählen Sie alles aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Tabelle und wählen Sie "Rahmen und Schatten". Das Dialogfenster "Rahmen und Schatten" wird geöffnet. Klicken Sie auf die vertikalen und linken Linienschaltflächen im Bereich "Vorschau", um die Linien von den Außenkanten der Tabelle zu entfernen. Klicken Sie auf "Akzeptieren".

Schritt 4

Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf die Tabelle und wählen Sie "Tabelleneigenschaften". Wählen Sie das Feld "Höhe festlegen". Geben Sie "0.3125" in das Feld "Specify height" ein. Wählen Sie "Genau" im Feld "Zeilenhöhe ist". Klicken Sie auf "Akzeptieren".

Schritt 5

Wählen Sie die erste Spalte in der Tabelle aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie "Tabelleneigenschaften". Gehen Sie zur Registerkarte "Spalte". Ändern Sie die Anzahl der "Bevorzugte Breite" in "0, 6" und wählen Sie "Zoll" im Feld "Messen in". Klicken Sie auf "Akzeptieren".

Schritt 6

Speichern und drucken Sie Ihr Word-Dokument mit Linien.

Interessante Artikel