So erstellen Sie eine Collage in Microsoft Word

Schritt 1

Starten Sie Microsoft Word und öffnen Sie ein neues leeres Dokument. Hinweis: Einige Versionen von Word, insbesondere Microsoft Word 2007 für Windows Vista, verfügen über eindeutige Schnittstellen, die nicht mit anderen Versionen gemeinsam genutzt werden. Befehle, die sich unterscheiden, stehen in Klammern in derselben Zeile.

Schritt 2

Wählen Sie im Menü "Ansicht" die Option "Drucklayout" oder "Seitenlayout". (in Word 2007 -> Registerkarte Ansicht -> Druckdesign). Überprüfen Sie, ob sich Ihr Dokument im Drucklayout oder in der Seitenlayoutansicht befindet.

Schritt 3

Fügen Sie einige Grafiken in das Word-Dokument ein, indem Sie das Menü Einfügen -> Bild, Einfügen -> Clipart oder das Menü Einfügen -> WordArt-Befehle verwenden (Word 2007: Registerkarte Einfügen -> Bild, Registerkarte Einfügen -> Clipart, Registerkarte Einfügen -> SmartArt)

Schritt 4

Klicken Sie auf das erste Bild, das Sie einem anderen Bild überlagern möchten. Das ausgewählte Bild ist mit einem Rahmen und Größenreglern versehen.

Schritt 1

Klicken Sie auf, um das Bedienfeld "Messen und Ordnen der Drehung" in der schwebenden Formatpalette rechts (Word 2008, 2004) oder in "Format" zu erweitern, und wechseln Sie zum Bedienfeld "Sortieren" (Word für Windows 2007) (siehe Abbildung) 1 Word für Macintosh-Vorlagenformat).

Schritt 2

Wählen Sie die Option "Vor den Text bringen" im Dropdown-Menü "Anordnen" der Palette oder klicken Sie auf die Schaltfläche "Positionieren" (Word 2007) und wählen Sie die Option "Weitere Gestaltungsmöglichkeiten -> Vor den Text" ". (Siehe Abbildung 2 - Word 2007-Benutzeroberfläche.) Wechseln Sie in früheren Versionen von Word zum Menü "Format" und wählen Sie "Bild -> Entwurf -> Vor dem Text" aus.

Schritt 3

Klicken Sie auf das ausgewählte Bild und ziehen Sie es, indem Sie es auf eine andere Grafik legen.

Schritt 4

Wiederholen Sie die Schritte 3 bis 6 für jedes Objekt in der Collage und ordnen Sie sie auf dem Bildschirm an. Mit den Befehlen "Nach vorne bringen" und "Nach vorne bringen" im Paletten- / Konfigurationsfenster können Sie ein ausgewähltes Bild über ein Bild in der Nähe platzieren, als würden Papierblätter übereinander gelegt. In Abbildung 3 wird ein Beispiel gezeigt, in dem sich drei Bilder in Microsoft Word 2008 überlappen, um eine Collage zu erstellen.

Schritt 1

Speichern Sie die Datei, indem Sie "Speichern" im Menü "Datei" oder links oben im Office-Menü in Word 2007 wählen.

Schritt 2

Speichern Sie Ihre Datei als Webseite, indem Sie die Option "Speichern unter" im Menü "Datei" oder oben links im Menü "Office" in Word 2007 auswählen. Wählen Sie dann die Webseite mit dem Format (HTM, HTML) aus. Dadurch wird eine HTML-Datei mit Ihrer Collage erstellt, die Sie auf Ihren Webserver hochladen können.

Schritt 3

Drucken Sie die Datei, indem Sie in Word 2007 die Option "Drucken" im Menü "Datei" oder links oben im Menü "Office" auswählen. Die Größe der Collage ist auf die Größe des Papiers beschränkt, das der Drucker verarbeiten kann.

Interessante Artikel