So erstellen Sie eine Mind Map in Microsoft Word

Schritt 1

Gehen Sie zur Registerkarte "Einfügen". Klicken Sie auf "Formen", wählen Sie einen Kreis aus und doppelklicken Sie darauf, um ihn in das Dokument einzufügen. Ziehe die Figur mit der Maus in die Mitte der Seite.

Schritt 2

Klicken Sie im Menü "Einfügen" auf "Textfeld". Wählen Sie die Art von Textfeld aus, die Sie verwenden möchten, und schreiben Sie Ihr Konzept hinein. Sie können die Größe mithilfe der Griffe anpassen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Textfeldformat". Gehen Sie zur Registerkarte "Farben und Linien" und wählen Sie "Keine Farbe" aus dem Dropdown-Menü "Farbe". Klicken Sie auf "OK". Dadurch werden die Ränder der Box ausgeblendet. Ziehen Sie es dann in die Mitte des Kreises. Wir können beispielsweise "Interne Kontrollen" als Thema verwenden.

Schritt 3

Gehen Sie zur Registerkarte "Einfügen". Klicken Sie auf "Formulare" und doppelklicken Sie dann auf eine Zeile, um sie in das Dokument einzufügen. Verwenden Sie Ihre Maus, um es an den Rand des Kreises zu ziehen. Wiederholen Sie die Schritte 2 und 3, um ein ähnliches Konzept hinzuzufügen. Wiederholen Sie diese Schritte, um Zweige und Attribute hinzuzufügen, wenn Sie Ihre Mind Map vervollständigen. In unserem Beispiel beziehen sich die Ideen im Zusammenhang mit internen Kontrollen auf Folgendes: Diebstahlprävention durch Mitarbeiter, Buchführungssystem, Dokumentation und Übertragung von Verantwortlichkeiten.

Interessante Artikel