So erstellen Sie einen interaktiven Power Point

Schritt 1

Schritt 1

Öffnen Sie PowerPoint Drücken Sie "STRG + M", um eine neue Folie hinzuzufügen.

Schritt 2

Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf die Registerkarte "Einfügen" und dann auf "Formen". PowerPoint zeigt eine Liste der Formulare an.

Schritt 3

Klicken Sie auf die Rechteckform. Der Mauszeiger ändert sich in ein Kreuz. Halten Sie die linke Maustaste gedrückt und zeichnen Sie ein kleines Rechteck in der Nähe der rechten Seite der Folie.

Schritt 4

Klicken Sie auf das Rechteck und wählen Sie "Text bearbeiten". Geben Sie "Show Picture" in das Rechteck ein.

Schritt 5

Doppelklicken Sie oben auf dem Bildschirm auf "Bild". Das Fenster "Bild einfügen" wird geöffnet und die Ordner und Dateien auf Ihrer Festplatte werden angezeigt. Gehen Sie zu einer Bilddatei und doppelklicken Sie darauf. PowerPoint öffnet das Bild und zeigt es auf der Folie an.

Schritt 6

Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf die Registerkarte "Animationen" und doppelklicken Sie auf "Animation hinzufügen". Sie sehen eine Liste der Animationseffekte. Klicken Sie auf den "Float In" -Effekt.

Schritt 7

Klicken Sie im Bereich "Erweiterte Animation" auf "Trigger". Ein Menü mit Optionen wird angezeigt. Wählen Sie die Option "On Click Of" und dann "Rectangle". Power Point bewirkt, dass ein Auslöser im Rechteck angezeigt wird, der bewirkt, dass das Bild in Sichtweite schwebt, wenn auf das Rechteck geklickt wird.

Schritt 8

Drücken Sie F5, um eine Vorschau der Diashow anzuzeigen. Klicken Sie auf das Rechteck und das Bild wird angezeigt.

Interessante Artikel