So extrahieren Sie PAK-Dateien

Schritt 1

Speichern Sie den komprimierten PAK-Ordner auf dem Desktop Ihres PCs, damit Sie leichter sehen können, was passiert, ohne mit den anderen Ordnern oder Dateien im Datei-Explorer-Fenster verwechselt zu werden.

Schritt 2

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den komprimierten PAK-Ordner und wählen Sie im Kontextmenü die Option "Alle extrahieren". Windows-Systeme werden mit einem bereits installierten Datei-Extraktor geliefert und können den Inhalt einer PAK-Datei vollständig extrahieren. Windows öffnet automatisch das Dialogfeld "Ziel auswählen und Dateien extrahieren".

Schritt 3

Ändern Sie den Speicherort des Ordners im Feld "Dateien werden in diesen Ordner extrahiert", indem Sie auf "Suchen" klicken. Der Inhalt der Datei wird standardmäßig am aktuellen Speicherort der Datei extrahiert. Sie können den Speicherort ändern, indem Sie den neuen Speicherort im Popup-Fenster der Datei auswählen. Klicken Sie auf "Akzeptieren", um zu bestätigen, wo die Dateien extrahiert werden.

Schritt 4

Klicken Sie auf "Extrahieren" am unteren Rand des Fensters "Wählen Sie ein Ziel und extrahieren Sie die Dateien". Warten Sie, bis die Dateien extrahiert wurden. Windows 7 öffnet den Zielordner, in dem Sie die extrahierten PAK-Dateien sehen können.

Interessante Artikel