So finden Sie heraus, ob Sie jemand von Ihrer Facebook-Pinnwand blockiert hat

Schritt 1

Loggen Sie sich in Ihr Facebook-Profil ein und klicken Sie auf den Link "Freunde", der sich unter Ihrem Profilbild befindet. Geben Sie den Namen des Freundes, von dem Sie glauben, dass er Sie blockiert hat, in das Suchfeld oben auf der Seite "Freunde" ein.

Schritt 2

Finden Sie den Freund, von dem Sie glauben, dass er Sie blockiert hat, und klicken Sie auf seinen Namen oder sein Foto, um sein Profil einzugeben.

Schritt 3

Suchen Sie nach der Seite, die Ihnen die Möglichkeit gibt, an Ihrer Wand zu veröffentlichen. Sie erkennen es daran, dass sich oben auf der Profilseite Ihres Freundes eine große Leiste mit der Aufschrift "Schreib etwas" befindet. Wenn Sie diese Leiste finden und eine Nachricht darauf schreiben können, wurden Sie nicht von der Wand blockiert. Wenn dieser Balken nicht vorhanden ist, bedeutet dies, dass Sie gesperrt wurden.

Schritt 4

Überprüfen Sie die Beiträge auf der Pinnwand Ihres Freundes, um festzustellen, ob Sie eine bestimmte Aktivität sehen können. Wenn Sie die Aktivität Ihrer Facebook-Freunde in Form des Hinzufügens von Freunden, des Änderns persönlicher Informationen und des Beitritts zu Fanseiten sehen, die Nachrichten anderer Freunde jedoch nicht an der Pinnwand angezeigt werden, wurden Sie wahrscheinlich blockiert.

Interessante Artikel