So fügen Sie Datensätze in MySQL ein

Schritt 1

Greifen Sie auf die MySQL-Datenbank zu. Greifen Sie auf das SQL-Tool zu.

Schritt 2

Schreiben Sie diese Abfrage und führen Sie sie aus:

INSERT INTO employee VALUES (1, "Jim", "2012-01-12");

Diese Abfrage fügt einen neuen Datensatz in die Tabelle ein. (In diesem Beispiel wird davon ausgegangen, dass die Beispiel-Mitarbeitertabelle Felder zur Identifikation von Mitarbeitern, deren Namen und das Datum der Einstellung enthält.)

Schritt 3

Schreiben Sie diese Abfrage und führen Sie sie aus:

INSERT INTO Mitarbeiter (ID, Name, Hire_Datum) VALUES (2, "Mary", "2012-01-12"));

Diese INSERT-Anweisung funktioniert ähnlich wie die erste. In dieser Abfrage müssen Sie jedoch angeben, mit welchen Feldern die Werte übereinstimmen sollen. Dies ist nicht erforderlich, insbesondere wenn Sie Informationen in jedes Feld der Tabelle einfügen möchten.

Schritt 4

Schreiben Sie diese Abfrage und führen Sie sie aus:

INSERT INTO Mitarbeiter (ID, Name) VALUES (3, "Thomas");

Diese Information fügt nur die angegebenen Felder in die Suche ein, in diesem Fall die Felder Name und ID. Das Feld hire_date bleibt leer. Wenn die Tabelle Standardwerte verwendet, wird der Standardwert in dieses Register übernommen.

Interessante Artikel