So konvertieren Sie Zoll in Fotopixel

Schritt 1

Öffnen Sie das Bild, dessen Anzahl Pixel pro Zoll Sie berechnen möchten.

Schritt 2

Überprüfen Sie die Druckgröße des Bildes in dem von Ihnen verwendeten Programm. Dies können Sie tun, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild klicken und die "Bildeigenschaften" überprüfen, wenn Sie ein Softwareprogramm verwenden, das Menü "Bild" oder ähnliches aufrufen und nach "Eigenschaften" suchen. Dadurch erhalten Sie die Bildgröße in Zoll. Sie können auch die Größe von Zoll angeben, wenn Sie ein Bild drucken.

Schritt 3

Bestimmen Sie die DPI des Druckers oder die PPI des Computerbildschirms. DPI ist die Anzahl von "Punkten pro Zoll", die von einem Drucker verwendet wird, und PPI ist "Pixel pro Zoll" auf einem Computerbildschirm. Je mehr Punkte pro Zoll, desto höher die Qualität der Bilder. Die meisten Monitore zeigen Bilder mit 72 Pixel pro Zoll an. Beim Drucken von Bildern können Sie den Drucker für eine bestimmte Anzahl von DPI in den Bildern konfigurieren.

Schritt 4

Multiplizieren Sie die DPI oder PPI mit der Anzahl der Zoll in Breite und Höhe eines Bildes. Ein 10 x 15 cm großes Foto mit 72 PPI wird in 288 x 432 Pixel konvertiert. Sie können die Breite mit der Höhe in Pixel multiplizieren, um die Gesamtzahl der Pixel in einem Bild zu ermitteln.

Interessante Artikel