So laden Sie Musik herunter und speichern sie auf einem USB-Laufwerk

Musik herunterladen

Schritt 1

Geben Sie die Adresse Ihrer bevorzugten Download-Site in Ihren Browser ein, z. B. letgomp3.com. Wenn Sie bereits Benutzer sind, melden Sie sich an. Andernfalls registrieren Sie sich als Benutzer, um fortzufahren.

Schritt 2

Durchsuchen Sie die Site und wählen Sie den Musiktyp aus, den Sie herunterladen möchten. Führen Sie bei Bedarf eine Suche im entsprechenden Feld nach Künstler, Genre, Album oder Titel durch.

Schritt 3

Klicken Sie auf den Titel des Musiktitels, den Sie herunterladen möchten. Eine Liste mit Größe, Preis, Vorschauoption und einem blauen Symbol wird angezeigt, um sie herunterzuladen.

Schritt 4

Klicken Sie auf das blaue Download-Symbol neben den Tracks, die Sie herunterladen möchten, und bestätigen Sie den Kauf.

Schritt 5

Gehen Sie zum Download-Ordner auf Ihrem Computer und suchen Sie die neu heruntergeladene Musikdatei. Führen Sie bei Bedarf die Suche nach Datum durch, um die aktuellste der heruntergeladenen Dateien zu finden.

Speichern von Musik auf einem USB-Speicher

Schritt 1

Finden Sie die Musik, die Sie gerade heruntergeladen haben. Wählen Sie die Tracks aus, die Sie auf Ihrem USB-Stick speichern möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Spuren und wählen Sie die Option "Kopieren" aus dem Dropdown-Menü.

Schritt 2

Gehen Sie zum USB-Speicherordner. Fügen Sie die kopierten Dateien in diesen Ordner ein, indem Sie auf eine leere Stelle im Ordner klicken und die Option "Einfügen" auswählen. Sie sehen, wie die von Ihnen ausgewählte Musik auf Ihrem USB-Stick angezeigt wird.

Schritt 3

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, entfernen Sie das USB-Laufwerk ordnungsgemäß. Um den Verlust gespeicherter Daten zu vermeiden, müssen Sie die Option "Eject Disk" (Datenträger auswerfen) auswählen, bevor Sie ihn physisch entfernen.

Interessante Artikel