So lassen Sie einen Epson-Drucker geklonte Patronen erkennen

Schritt 1

Installieren Sie die geklonte Tintenpatrone im Epson-Drucker.

Schritt 2

Gehen Sie auf Ihrem Computer zu "Start> Systemsteuerung".

Schritt 3

Doppelklicken Sie auf "Drucker".

Schritt 4

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol Ihres Epson-Druckers und wählen Sie "Druckereinstellungen" unten im Dialogfeld.

Schritt 5

Klicken Sie auf die Registerkarte "Geschwindigkeit und Fortschritt" und sehen Sie das Epson-Druckermonitorfeld.

Schritt 6

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Epson Status Monitor deaktivieren", um den Tintenmonitor auszuschalten.

Schritt 7

Klicken Sie auf "Speichern" und schließen Sie die Fenster. Ihre geklonte Tintenpatrone sollte jetzt funktionieren.

Interessante Artikel