So legen Sie ein Kennwort für eine Wi-Fi-Verbindung fest

Schritt 1

Öffnen Sie einen Webbrowser auf einem Computer, der mit einem WLAN-Router verbunden ist. Geben Sie die IP-Adresse in das Navigationstextfeld ein. Die meisten Router verwenden "192.168.1.1" als Standard-Router-IP. Geben Sie den Administrator-Benutzernamen und das Kennwort in den Anmeldebildschirm ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Schritt 2

Klicken Sie in der Router-Konsolenanwendung auf die Registerkarte "Wireless-Einstellungen". Einige Router zeigen "Wireless" als Tabulatortext an. Auf dem Bildschirm werden alle WLAN-Einstellungen angezeigt.

Schritt 3

Klicken Sie auf die Option, um die drahtlose Verschlüsselung zu aktivieren. Wenn Sie die Verschlüsselung aktivieren, wird ein Textfeld angezeigt, in dem Sie nach einem drahtlosen Kennwort gefragt werden. Geben Sie das Passwort ein.

Schritt 4

Klicken Sie im Dropdown-Menü "Verschlüsselungstyp" auf "WPA-2". Klicken Sie auf "Speichern", um die Router-Einstellungen zu speichern. Der Router führt einen einfachen Reset durch und das Passwort wird jetzt benötigt, um auf den Wi-Fi-Dienst zuzugreifen.

Interessante Artikel