So löschen Sie eine Partition von der Festplatte in Windows 7

Datenträgerverwaltung

Schritt 1

Erstellen Sie vor dem Löschen von Partitionen eine Sicherungskopie wichtiger Dateien oder Einstellungen, auch wenn sich die Daten auf einer Partition befinden, die nicht zum Löschen vorgesehen ist.

Schritt 2

Klicken Sie auf "Start" (Windows Globe), "Systemsteuerung" und "System und Sicherheit".

Schritt 3

Klicken Sie unter "Verwaltung" auf "Festplattenpartitionen erstellen und formatieren". Geben Sie das Administratorkennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Schritt 4

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition, die Sie löschen möchten, und klicken Sie dann im Kontextmenü auf "Volume entfernen".

Windows-Installationsdiskette

Schritt 1

Erstellen Sie vor dem Löschen von Partitionen eine Sicherungskopie wichtiger Dateien oder Einstellungen, auch wenn sich die Daten auf einer Partition befinden, die nicht zum Löschen vorgesehen ist.

Schritt 2

Legen Sie die Windows 7-Installations-CD in das optische Laufwerk ein. Bricht das Installationsprogramm ab, wenn es ausgeführt wird, sowie alle anderen angezeigten Anweisungen.

Schritt 3

Starten Sie den Computer neu, indem Sie auf "Start" (Windows Globe) klicken, auf den Menüpfeil rechts neben der Schaltfläche "Herunterfahren" zeigen und auf "Neu starten" klicken.

Schritt 4

Drücken Sie die Eingabetaste, wenn das System vom CD / DVD-Laufwerk gestartet wird.

Schritt 5

Klicken Sie im Sprachauswahlbildschirm auf "Weiter" und im nächsten Bildschirm auf "Jetzt installieren".

Schritt 6

Akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen und klicken Sie auf "Weiter".

Schritt 7

Klicken Sie auf "Benutzerdefiniert (erweitert)".

Schritt 8

Klicken Sie auf die zu löschende Partition, um sie auszuwählen.

Schritt 9

Klicken Sie auf "Löschen" und klicken Sie im Warndialogfeld auf "OK", um die Partition zu löschen.

Interessante Artikel