So machen Sie einen Screenshot in Microsoft Word 2007

Schritt 1

Drücken Sie die Taste "Print Screen" oder "Imp Pan" oder eine ähnliche Taste auf Ihrer Tastatur, um einen Screenshot des gesamten Bildschirms zu erstellen, alles was Sie auf dem Monitor sehen. Alternativ können Sie auch gleichzeitig "Alt" und "Print Screen" drücken, um nur das aktuell ausgewählte Fenster aufzunehmen.

Schritt 2

Wechseln Sie zum Word 2007-Fenster, und platzieren Sie den Cursor an der Stelle, an der der Screenshot angezeigt werden soll.

Schritt 3

Drücken Sie die rechte Maustaste und wählen Sie "Einfügen" aus dem angezeigten Kontextmenü. Der Screenshot wird im Word 2007-Dokument angezeigt. Die Größe wird automatisch an die Seite angepasst.

Schritt 4

Klicken Sie auf das Bild und ziehen Sie die Ziehpunkte an den Seiten und Ecken des Screenshots, um Größe und Abmessungen zu ändern.

Schritt 5

Halten Sie den Mauszeiger über das Bild, bis ein Pfeil mit 4 Punkten angezeigt wird. Klicken und ziehen Sie mit der Maus, um die Position des Bildes im Dokument zu ändern.

Schritt 6

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild und wählen Sie "Text umbrechen", um die Art und Weise zu ändern, in der der Text des Dokuments das Bild umgibt. Wählen Sie beispielsweise "Quadrat" aus, damit der Text im Dokument ein Quadrat um das Bild bildet.

Interessante Artikel