So machen Sie einen Screenshot mit einem PC

Ein Screenshot ist ein Foto des Computerbildschirms, das vom Betriebssystem aus aufgenommen wurde. Im Gegensatz zum Aufnehmen eines Bildes mit einer externen Digitalkamera handelt es sich um ein Bild in digitaler Qualität, das mit internen Ressourcen erhalten wird.

Glücklicherweise erfordert das Erstellen eines Screenshots unter Windows keine zusätzliche Software oder komplizierte Schritte.

Sobald der Screenshot erstellt wurde, können Sie das resultierende Bild auf unterschiedliche Weise freigeben. Zum Beispiel E-Mail, Instant Messaging oder ein soziales Netzwerk wie Facebook oder Google+.

Soziale Netzwerke sind ein ideales Medium für die Verbreitung von Bildern und Nachrichten. Warum nicht einen lustigen Screenshot nachbessern und in den Netzwerken teilen?

Wir führen Sie Schritt für Schritt durch den einfachsten Weg, um einen Screenshot zu erhalten . Schließlich werden wir Ihnen eine alternative Methode anbieten, die sehr nützlich sein wird.

Sie könnten interessiert sein: Wie funktioniert Wi-Fi auf einem Desktop-PC?

Wie mache ich einen Screenshot? Schritt für Schritt vorgehen

Auf Java.com können wir auch Screenshots erstellen , die denen ähneln, die wir präsentieren.

Lassen Sie uns sehen, wie Sie mit Ihrem Computer einen Screenshot richtig machen.

Schritt 1: Erfassen Sie das Bild

Visualisieren Sie, was Sie auf Ihrem Bildschirm erfassen möchten, und drücken Sie die Taste "Bildschirm drucken". Auf Ihrer Tastatur kann dies als "PrtScn" oder "ImpPnt" gekennzeichnet werden.

Die Position der Tastatur hängt vom verwendeten Tastaturtyp ab. Webopedia.com zeigt Ihnen die verschiedenen Tastaturtypen an, die Sie identifizieren können.

In der Regel befindet es sich jedoch in der oberen rechten Ecke der Tastatur.

Mit dieser Aktion können Sie ein Bild von allem aufzeichnen, was auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird. Alternativ können Sie Alt + [ImpPt] drücken, um nur das Bild des aktiven Fensters aufzunehmen und so die Umgebung zu vermeiden.

Wenn Sie einen Laptop verwenden, drücken Sie "ImpPt", um das Bild von allem, was Sie auf Ihrem Bildschirm sehen, aufzunehmen.

Sie können auch gleichzeitig die Tasten Print Screen und Windows drücken, um das Bild im „Aufnahmeordner“ zu speichern.

Auf vielen Computern blinkt oder verdunkelt sich der Bildschirm kurz, um Sie darüber zu informieren, dass Sie den Screenshot aufgenommen haben . Manchmal gibt es jedoch kein offensichtliches Signal dafür, dass der Screenshot funktioniert hat.

Um sicherzugehen, müssen Sie den Speicherordner durchsuchen, um zu überprüfen, ob das Bild aufgenommen wurde.

Normalerweise speichert Microsoft OneDrive den Bildschirm automatisch im OneDrive-Ordner. Dort finden Sie unter „Bilder“ die registrierten Screenshots (diese werden im Ordner Screenshots angezeigt).

Sie können dorthin gehen, um die Datei zu öffnen und umzubenennen, wenn Sie dies wünschen. Wenn Sie Dropbox haben, kann der Screenshot automatisch im Dropbox-Verzeichnis unter Screenshots abgelegt werden.

Lesen Sie weiter: Wie hängt man einen Screenshot an eine E-Mail?

Schritt 2: Bearbeiten Sie den Screenshot bei Bedarf

Drücken Sie die Taste "Print Screen", um den Screenshot aufzunehmen. Öffnen Sie ein Programm wie Microsoft Paint, PowerPoint, Word oder ein anderes Programm, das Bilder akzeptieren kann.

Überprüfen Sie Ihren Screenshot im Screenshot- Ordner . Wenn es dir gefällt wie es ist, großartig! Sie können es speichern, verschieben, an eine E-Mail anhängen oder dort hochladen, wo Sie es benötigen.

In einigen Fällen möchten Sie sie jedoch möglicherweise in irgendeiner Weise zuschneiden oder ändern. Es gibt viele Programme, die das können, das einfachste ist Microsoft Paint.

Wenn Sie über die neueste Version von Windows 10 verfügen, geben Sie "Paint" in die Suchleiste ein, um dieses Programm zu starten. Klicken Sie, um das entsprechende Ergebnis auszuführen. Erstellen Sie die gewünschte Edition mit Microsoft Paint.

Mehr zum Thema: Wie bearbeite ich einen Screenshot?

Schritt 3: Fügen Sie den Screenshot ein

Sobald Paint geöffnet ist, klicken Sie auf die Schaltfläche "Einfügen" in der oberen linken Ecke des Programms. Sie können auch Strg + V auf der Tastatur drücken, um Ihren Screenshot einzufügen.

Das aufgenommene Bild sollte in Paint im Bearbeitungsfenster angezeigt werden. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor, einschließlich des Zuschneidens oder Auswählens eines bestimmten Teils, auf den Sie die Erfassung beschränken möchten.

Schritt 4: Speichern Sie den Screenshot

Klicken Sie im Hauptmenü oben links auf die Option "Datei" und anschließend auf "Speichern unter".

Geben Sie den Namen der Datei ein, wählen Sie den Speicherort und das gewünschte Dateiformat.

Im Allgemeinen ist .jpg in Ordnung, es stehen jedoch verschiedene andere Formate zur Auswahl, z. B. PNG, BMP, GIF und andere. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern", die in der unteren rechten Ecke angezeigt wird.

Möglicherweise interessiert Sie Folgendes : Was ist eine .dot-Erweiterung?

Wie erstelle ich einen Screenshot mit dem Snipping-Tool?

Die beste Alternative, um einen Screenshot auf einem PC aufzunehmen, ist das Windows 10-Tool zum Zuschneiden.

Das in Windows integrierte Screenshot- Dienstprogramm ist gut. Es ist jedoch nicht besonders vielseitig, einen Schnappschuss Ihres Bildschirms zu speichern.

Das Snipping-Tool ist ein Dienstprogramm, mit dem Benutzer bestimmte Teile ihres Desktop-Bildschirms definieren und erfassen können. Speichern Sie sie als Screenshot, ohne dass Sie eine Tastatur benötigen.

Geben Sie einfach "Snipping" oder "Clippings" in die Windows 10-Suchleiste ein und wählen Sie diese aus, um sie zu öffnen. Sie erhalten dann Optionen wie das Zeichnen eines Freiformausschnitts, eines Fensterausschnitts oder eines rechteckigen Ausschnitts.

Sie können sogar festlegen, dass es einige Zeit dauern soll, wenn Sie einen bestimmten Moment in einem Video oder einer Animation erfassen möchten. Dann können Sie auf die gleiche Weise wiederholte Schnitte ausführen, indem Sie einfach die Tasten "Alt" und "N" drücken.

Wenn Sie noch mehr Optionen zur Auswahl und Anpassung Ihres Screenshots wünschen, empfehlen wir Ihnen, LightShot zu verwenden.

Lightshot ist eine bessere Option für professionellere Arbeiten oder Screenshots, die eine umfangreiche Bearbeitung erfordern.

Mehr zum Thema: Wie mache ich einen Screenshot auf einem Laptop, um ihn an eine E-Mail anzuhängen?

Interessante Artikel