So machen Sie iTunes kompatibel mit Microsoft Windows 7 32-Bit

Schritt 1

Klicken Sie auf "Start" und "Systemsteuerung" und wählen Sie die Option "Programm deinstallieren".

Schritt 2

Wählen Sie "iTunes", klicken Sie auf "Entfernen" und warten Sie, bis der Computer eine frühere Version der iTunes-Software deinstalliert hat. Wiederholen Sie diesen Vorgang für QuickTime und alle anderen in der Programmliste aufgeführten Apple-Programme, einschließlich Bonjour- und Apple-Updates.

Schritt 3

Starten Sie den Computer neu. Wenn Sie mehr als ein Konto haben, melden Sie sich mit dem Administratorkonto an.

Schritt 4

Wenn Sie es haben, starten Sie einen anderen Internetbrowser als Internet Explorer. Es verursacht häufig einen ungültigen Anwendungsfehler, ein Problem mit dem temporären Dateisystem von Internet Explorer. Wenn Sie Internet Explorer verwenden müssen, aktualisieren Sie auf die neueste Version oder löschen Sie temporäre Internetdateien, indem Sie auf "Sicherheit" klicken, auf "Browserverlauf löschen" klicken und dann die Option " Temporäre Internetdateien ". Klicken Sie auf "Löschen" und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Schließen Sie den Internet Explorer und öffnen Sie ihn erneut.

Schritt 5

Navigieren Sie zur iTunes-Downloadseite. Klicken Sie auf die Schaltfläche zum erstmaligen Herunterladen. Bevor Sie jedoch auf die zweite Schaltfläche klicken, um den Download zu starten, sehen Sie sich die Version über der Schaltfläche an. Klicken Sie auf die Seite der 32-Bit-Version, um sicherzustellen, dass sie ausgewählt ist, und laden Sie dann die Software herunter.

Schritt 6

Deaktivieren Sie die Antivirensoftware auf Ihrem Computer und doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei, um die Installation zu starten. Klicken Sie in einer Sicherheitsmeldung auf "Ja" oder "OK" und wählen Sie alle Standardinstallationsoptionen mit Ausnahme der Option zum Installieren von Safari aus. Sie können es installieren, wenn Sie möchten, aber die Kompatibilität wird dadurch nicht beeinträchtigt.

Schritt 7

Befolgen Sie alle Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation von iTunes abzuschließen. Aktivieren Sie nach Abschluss des Vorgangs Ihre gesamte Sicherheitssoftware.

Interessante Artikel