So reparieren Sie einen Telefonlautsprecher

Abschnitt 1

Schritt 1

Legen Sie ein weiches Tuch auf Ihren Schreibtisch, um Kratzer auf den Oberflächen des Telefons zu vermeiden, wenn Sie damit arbeiten.

Schritt 2

Nehmen Sie Ihre SD-Karte, SIM-Karte und Ihren Style heraus, bevor Sie mit der Arbeit an Ihrem Telefon beginnen. Es besteht immer die Gefahr, dass diese Teile beschädigt werden und alle Daten auf Ihren Speicherkarten verloren gehen. Es ist besser, als sie nicht zu gefährden.

Schritt 3

Drehen Sie das Telefon um und entfernen Sie die Gummiabdeckungen der hinteren Schrauben (verwenden Sie einen Holzstab).

Schritt 4

Lösen Sie die vier Torx-Schrauben in den vier Ecken des Telefons mit dem T6 x 40-Schraubendreher.

Schritt 5

Nehmen Sie die Antenne heraus und entfernen Sie die hintere Abdeckung des Telefons. Hier täuscht es, weil es schwierig ist, die Abdeckung zu entfernen. Schieben Sie beide Seiten des Telefons zurück und entkorken Sie sie, um die Abdeckung zu entfernen.

Schritt 6

Lösen Sie die beiden Torx-Schrauben auf jeder Seite der Platte, die sich ca. 2, 5 cm von der Rückseite des Telefons entfernt befinden. Drehen Sie dann die obere Platte (nach rechts). Diese ist mit dünnen Drähten an der Bodenplatte befestigt, achten Sie also darauf, diese nicht zu beschädigen.

Schritt 7

Durch Drehen der oberen Platte werden die Lautsprecher oben auf dem Telefon auf beiden Platten angezeigt. Reinigen Sie die Kontakte mit Gummi und Alkohol. Falten Sie die Brötchen leicht nach oben. Dies sollte das Problem lösen.

Schritt 8

Alle Teile wieder anbringen.

Interessante Artikel