So scannen und vergrößern Sie ein Foto

So scannen und vergrößern Sie ein Foto

Schritt 1

Legen Sie das Dokument in den Scanner und schließen Sie den Deckel. Suchen Sie vor dem Scannen nach der Meldung "Scaneinstellungen". Die meisten Scanner verfügen über diese Funktion in der Benutzeroberfläche. Überprüfen Sie das Bild hier und suchen Sie nach einer ähnlichen Auswahl für Ihren Scanner. Wählen Sie als Dateityp "JPEG-Bild".

Schritt 2

Wählen Sie eine Scanauflösung von 600 ppi. (Je größer die Zahl, desto detaillierter wird der Scanvorgang. Die Dateigröße nimmt mit einem höheren Wert zu, ebenso wie die Zeit, die zum Abschließen der Analyse benötigt wird.) 600 ppi bieten eine optimale Anpassung an die Durchschnittsgröße von Fotodruck Beachten Sie, dass ppi für Pixel pro Zoll steht.

Schritt 3

Analysieren Sie Ihr Foto und speichern Sie es in einem Ordner oder auf dem Desktop. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, dass der Scan gespeichert wurde. Wenn Sie keinen Ordner "suchen" und auswählen, kann der Scanner das Foto automatisch platzieren.

Schritt 4

Öffnen Sie ein Bildbearbeitungsprogramm auf dem Computer. Auf den meisten Computern ist bereits ein Programm wie Microsoft Paint installiert. Öffnen Sie das gescannte Bild im Programm. Wenn Sie kein Zeichenprogramm haben, können Sie ein kostenloses über den Link im Abschnitt Ressourcen herunterladen.

Schritt 5

Wählen Sie "Bild" in der Menüleiste oben und dann "Strecken und verlängern". Mit der Funktion "Strecken" können Sie das Bild auf eine größere Größe skalieren. Wenn Sie die Werte für Höhe und Breite um denselben Prozentsatz erhöhen, wird das Bild proportional vergrößert.

Schritt 6

Erhöhen Sie die Bildgröße, indem Sie einen größeren Prozentsatz in die Felder für Höhe und Breite eingeben. In diesem Beispiel wurden die Prozentsätze jeweils von der Standardeinstellung von 100 bis 200 Prozent übernommen. Das resultierende Bild ist in diesem Fall viermal größer.

Schritt 7

Speichern Sie die vergrößerte Bilddatei unter einem neuen Namen. Ihr ursprünglicher Scan kann weiterhin verwendet werden. Verwenden Sie Fotopapier, das mit einem Desktop-Drucker kompatibel ist. Eine andere Möglichkeit, Ausdrucke in Fotoqualität zu erhalten, besteht darin, die auf dem Plattenlaufwerk gespeicherte Bilddatei von einem Speichergerät zu einer Druckmaschine wie Kinkos zu bringen.

Interessante Artikel