So setzen Sie ein iPhone zurück 4

Soft Reset

Schritt 1

Suchen Sie die Schaltfläche oben rechts auf Ihrem Telefon und die Schaltfläche vor dem Telefonbildschirm.

Schritt 2

Halten Sie beide Tasten gleichzeitig gedrückt. Sie werden sehen, dass Ihnen auf dem Bildschirm angezeigt wird, dass "Folien zum Ausschalten". Schieben Sie die Tasten nicht und drücken Sie sie nicht weiter, bis der Bildschirm dunkel wird.

Schritt 3

Halten Sie die Taste oben am Telefon gedrückt, um es einzuschalten. Sie sehen das Apple-Symbol auf dem Bildschirm, während der Computer eingeschaltet ist.

Werksreset

Schritt 1

Schließen Sie Ihr iPhone 4 mit dem für Ihr Gerät geeigneten USB-Datenkabel an Ihren Computer an.

Schritt 2

Öffnen Sie das Programm ITunes, wenn es beim Anschließen Ihres Mobiltelefons nicht automatisch geöffnet wird.

Schritt 3

Sehen Sie in der Zusammenfassung des Bildschirms für Ihr iPhone unter "Version" nach.

Schritt 4

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen".

Schritt 5

Ihr iTunes fragt Sie, ob Sie Ihre Informationen "sichern" möchten, nicht "nicht sichern". Wenn Sie Ihre Daten sichern, kann iTunes nach dem Neustart der Geräte die Daten von der Sicherung wiederherstellen. Wenn Sie ohne Sicherung fortfahren, werden alle Informationen für immer gelöscht. Dann benötigt Ihr Gerät einige Minuten, um alle Informationen und Programme des Geräts zu löschen, und startet dann neu mit einem Bildschirm mit einem Globus und einem Abbild eines USB-Kabels mit der Meldung "Bitte verbinden Sie sich mit iTunes". Zu diesem Zeitpunkt wurde Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Interessante Artikel