So stellen Sie den Alarm in Windows ein

Schritt 1

Öffnen Sie den Taskplaner. Unter XP oder anderen Betriebssystemen müssen Sie auf "Start" und dann auf "Alle Programme" klicken, "Zubehör", "Systemprogramme" und dann "Taskplaner" auswählen.

Schritt 2

Verwenden Sie den Taskplaner in Windows Vista oder neueren Betriebssystemen, indem Sie "task" in die Suchleiste der Startleiste eingeben und dann das Programm auswählen.

Schritt 3

Wählen Sie im Aktionsmenü "Grundaufgabe erstellen".

Schritt 4

Geben Sie einen Namen für die Aufgabe ein, z. B. "Wecker" und dann "Weiter".

Schritt 5

Wählen Sie aus, wie oft die Aufgabe ausgeführt werden soll. "Täglich" ist eine gute Option ", dann klicken Sie auf" Weiter ".

Schritt 6

Entscheiden Sie, wann der Alarm ausgelöst werden soll, und klicken Sie auf "Weiter".

Schritt 7

Wählen Sie "Programm starten" und klicken Sie auf "Weiter".

Schritt 8

Navigieren Sie zu Windows Media Player. Der Standardspeicherort ist c: \ Programme \ Windows Media Player \ wmplayer.exe. Dies kann jedoch abhängig von Ihrer Windows-Version variieren.

Schritt 9

Fügen Sie Folgendes in die Argumentfelder ein: "/ play [Adresse für Audiodatei]". Sie müssen die gesamte Adresse in die Datei eingeben, z. B. c: \ windows \ sample.mp3. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "Weiter".

Schritt 10

Überprüfen Sie, ob alles eingerichtet ist, und klicken Sie auf "Fertig stellen".

Interessante Artikel