So stellen Sie einen gelöschten Facebook-Account wieder her

Facebook ist ein soziales Netzwerk, dessen Hauptfunktion es ist, Ihnen zu ermöglichen, mit Ihren Freunden, Ihrer Familie, Ihren Mitarbeitern oder jedem anderen Menschen auf der Welt in Kontakt zu treten.

Dies kann jedoch ziemlich süchtig machen, bis zu dem Punkt, an dem es nicht länger als eine Stunde dauert, ohne Ihr Konto zu überprüfen, ob Sie eine neue Nachricht oder eine Freundschaftsanfrage haben.

In diesem Fall können Sie Ihr Facebook- Konto endgültig löschen . Was passiert, wenn Sie es nach dem Löschen erneut verwenden?

Bevor Sie erläutern, wie Sie Ihr gelöschtes Facebook-Konto wiederherstellen können, müssen Sie klarstellen, dass Facebook das Löschen oder Deaktivieren Ihres Kontos ermöglicht und dass es sich um zwei verschiedene Situationen handelt. Daher hängt der Vorgang zum Wiederherstellen davon ab, was Sie tatsächlich getan haben.

Das Löschen ist nicht dasselbe wie das Deaktivieren eines Kontos

Wenn Sie den Unterschied zwischen dem Deaktivieren und Löschen von Inhalten bei Facebook nicht kennen oder nicht genau wissen, finden Sie hier die Grundlagen.

Verwandte Inhalte: So löschen Sie meinen Facebook-Account, wenn die E-Mail-Adresse nicht mehr existiert

Wenn Sie ein Konto auf Facebook deaktivieren, kann Ihr Profil nicht mehr durchsucht werden und ist für niemanden im sozialen Netzwerk sichtbar . Obwohl die alten Nachrichten, die Sie an Ihre Freunde gesendet haben, weiterhin angezeigt werden, ist dies der einzige sichtbare Rest Ihres Kontos.

Wenn Sie jedoch deaktivieren, anstatt zu löschen, können Sie das Konto erneut aktivieren, indem Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Kennwort anmelden. Auf diese Weise wird Ihr Profil vollständig wiederhergestellt: Freunde, Fotos, Seiten, die Ihnen gefallen haben und vieles mehr. Grundsätzlich werden alle Informationen wie nichts zurückgegeben.

Im Gegenteil, das Löschen Ihres Facebook-Kontos ist ein viel dauerhafterer Schritt und bedeutet, dass alle Ihre Informationen vollständig von der Website gelöscht wurden. Es gibt keine Möglichkeit mehr, Ihre Profilinformationen zu reaktivieren und abzurufen.

Wenn Sie löschen möchten, aber nicht alle Ihre Daten verlieren möchten, bietet Facebook die Möglichkeit, eine Kopie Ihrer persönlichen Daten herunterzuladen . Wenn Sie dann das Konto löschen, aber später ein neues erstellen möchten, ist dieser Vorgang einfacher.

Verwandte Inhalte: So verlassen Sie Facebook vollständig

Wenn Sie eine Pause von Facebook einlegen möchten, ist die Deaktivierung Ihres Kontos die richtige Option für Sie und geht schnell und einfach vonstatten.

Um Ihr Facebook-Konto zu deaktivieren, greifen Sie auf das soziale Netzwerk zu, gehen Sie in die obere rechte Ecke und klicken Sie auf das Konto-Menü. Von dort aus können Sie auf "Einstellungen" und dann auf "Sicherheit" klicken. Auf der Seite Sicherheit können Sie "Konto deaktivieren" auswählen und dann bestätigen.

Wie können Sie einen gelöschten Account wiederherstellen?

Kurz gesagt: Sie können nicht . Wie ich bereits erklärt habe, ist die Möglichkeit, einen Account bei Facebook zu löschen, endgültig und hat keine Rückgängigmachung. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie mit Ihrem Konto gemacht haben, können Sie versuchen, sich anzumelden und zu überprüfen, ob das Konto wiederhergestellt wurde. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.

  1. Öffnen Sie den Standard-Webbrowser des Computers.
  1. Geben Sie im URL-Feld die Facebook-Adresse ein.

Verwandte Inhalte: So fügen Sie einen Freund über eine E-Mail-Adresse auf Facebook hinzu

  1. Nachdem die Seite geladen wurde, gehen Sie zum Anmeldebereich und geben Sie die Zugangsdaten ein, die Sie wiederherstellen möchten. Sie benötigen Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort.
  1. Klicken Sie auf Enter und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  1. Wenn Sie auf Ihr Konto zugreifen können, wurde es wiederhergestellt und Sie können es wie immer mit allen intakten Informationen verwenden. Im Gegenteil, wenn Sie sich nicht anmelden konnten, wurde das Konto vollständig gelöscht.

Berücksichtigen

Wenn Sie Ihr Facebook-Konto deaktivieren, anstatt es zu löschen, sollten Sie bedenken, dass die Option zum Wiederherstellen und Wiederherstellen nur vierzehn Tage gültig ist . Nach Ablauf dieser Zeit wird das Konto endgültig gelöscht und Sie können es nicht wiederherstellen.

Andererseits sind, wie bereits erwähnt, nach dem Löschen des Kontos alle Informationen für Benutzer nicht mehr sichtbar. Es wird jedoch weiterhin auf den Servern des Unternehmens gespeichert und nach neunzig Tagen gelöscht.

Interessante Artikel