So stellen Sie Funktionstasten auf einem Asus-Laptop wieder her

Schritt 1

Verwenden Sie die Funktionstaste (Fn) in der unteren rechten Ecke der Tastatur in Kombination mit einer der F-Tasten oben. Wenn keine oder nur einige der Befehlstastenkombinationen funktionieren, liegt ein Problem mit den ATK-Controllern vor. Ein Update dieser Treiber kann das Problem lösen.

Schritt 2

Navigieren Sie mit Ihrem Browser zur Asus-Support-Seite, deren Link im Abschnitt Referenzen zu finden ist. Diese Website bietet die notwendigen Tools, um die Treiberaktualisierung durchzuführen.

Schritt 3

Wählen Sie die entsprechenden Produkte aus den drei Dropdown-Menüs in der oberen rechten Ecke der Support-Seite aus. Wählen Sie im ersten Feld "Notebook" (Laptop), im zweiten die Serie des verwendeten Laptops und im dritten das Modell aus. Wenn Sie alle drei Optionen ausgewählt haben, klicken Sie auf das Suchfeld unter diesen Produktoptionen.

Schritt 4

Wenn das Popup-Fenster angezeigt wird, wählen Sie Ihr Betriebssystem. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie Suche. Eine Liste der Dateitypen mit der entsprechenden Auswahl an Treiberaktualisierungen wird angezeigt.

Schritt 5

Klicken Sie auf das Kästchen "+" neben jedem ATX-Dateityp. Dadurch wird eine Liste aller geeigneten Reglertypen generiert, die dieser bestimmten Funktion zugeordnet sind. Suchen Sie den Treiber mit der Beschreibung "ATK Hotkey Utility" und klicken Sie auf "Global (DLM)". Dies öffnet ein weiteres Popup-Fenster und startet den Download Ihres Treibers.

Schritt 6

Sobald der ausgewählte Gerätetreiber den Download abgeschlossen hat, wird eine Meldung angezeigt, in der die Anwendung in einem Popup-Fenster des Download-Managers ausgeführt wird. Wählen Sie "Starten", um die ZIP-Dateien mit dem Winrar-Programm zu entpacken. Notieren Sie den Ordner, in dem das entpackte Treiberinstallationsprogramm gespeichert wird.

Schritt 7

Suchen Sie die gerade entpackte Installationsdatei und doppelklicken Sie zur Aktivierung darauf. Dadurch wird die Installation des heruntergeladenen Treibers gestartet und die Funktion der Fn-Tasten wiederhergestellt. Folgen Sie den Anweisungen, wenn die Installation gestartet wurde.

Schritt 8

Nach Abschluss der Installation werden Sie aufgefordert, das System neu zu starten, damit alle Änderungen und Treiberaktualisierungen wirksam werden. Schließen Sie alle Programme und führen Sie diesen letzten Schritt aus, um die Treiberinstallation abzuschließen. Die Funktionstaste auf Ihrer Asus-Tastatur sollte auf die gewünschte Verwendung zurückgesetzt werden.

Interessante Artikel