So testen Sie Ihr Mikrofon online

Schritt 1

Schließen Sie Ihr Mikrofon an den Computer an, wenn es sich um ein externes Gerät handelt, und schalten Sie es ein. Gehen Sie zum Startmenü und wählen Sie die "Systemsteuerung". Wählen Sie den verwendeten Mikrofontyp (Kopfhörer oder Desktops). Passen Sie Ihr Mikrofon entsprechend an und klicken Sie auf "Fertig stellen", wenn Sie fertig sind.

Schritt 2

Wechseln Sie zur Mikrofontestseite auf der Website des Online-Lernsystems (siehe Ressourcen). Klicken Sie im blinkenden Fenster auf "Zulassen" und sprechen Sie in das Mikrofon. Wenn sich die Blase bewegt, funktioniert das Mikrofon. Andernfalls passen Sie die Einstellungen am Bedienfeld an oder schalten Sie das Mikrofon aus und wieder ein.

Schritt 3

Wechseln Sie zur Mikrofontestseite unter Ressourcen. Klicken Sie im blinkenden Fenster der Website auf "Zulassen". Wählen Sie den Mikrofontyp aus dem Menü "Wählen Sie Ihren Mikrofontyp" und drücken Sie die Taste "Record 5 seconds sample", um Ihre Stimme aufzunehmen. Sprechen Sie 5 Sekunden lang in das Mikrofon und hören Sie sich den Test an. Wenn Sie Ihre Stimme hören können, funktioniert das Mikrofon. Andernfalls passen Sie die Einstellungen am Bedienfeld an.

Schritt 4

Rufen Sie den Mikrofontest auf der Seite der Johns Hopkins University über den in Resources angegebenen Link auf. Dieser Test funktioniert nur mit über USB angeschlossenen Mikrofonen. Klicken Sie auf "Zulassen". Sprechen Sie einige Sekunden in das Mikrofon. Mit diesem Test können Sie feststellen, ob der Pegel korrekt ist oder nicht. Wenn dies nicht der Fall ist, wechseln Sie auf dem Bedienfeld zu "Sounds und Audiogeräte", um sie zu ändern.

Interessante Artikel