So überprüfen Sie, ob Ihr Computer Wi-Fi-fähig ist

Schritt 1

Untersuchen Sie Ihren Computer oder Laptop. Sehen Sie irgendwo ein "Intel Centrino" -Tag? Denken Sie daran, dass Centrino eine Intel Pentium M-Prozessormarke ist, die mit einer professionellen WLAN-Karte kombiniert ist.

Schritt 2

Suchen Sie auf der Rückseite Ihres Computers nach einer kleinen Antenne, die nach unten zeigt. Dies kann darauf hinweisen, dass der Computer über ein Wi-Fi-Gerät verfügt.

Schritt 3

Wenn Sie kein Centrino-Tag oder keine Antenne finden konnten, schalten Sie den Computer ein und rufen Sie das Menü "Start" auf. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol "Arbeitsplatz" und wählen Sie "Eigenschaften". Überprüfen Sie, ob die Eigenschaften Ihres Geräts Intel Centrino enthalten.

Schritt 4

Wenn Sie immer noch nichts gefunden haben, das darauf hinweist, dass Ihr Computer über WLAN verfügt, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Arbeitsplatz", wählen Sie "Verwalten" und "Geräte-Manager". Klicken Sie anschließend auf die Registerkarte "Hardware". Lesen Sie die folgende Liste "Netzwerkadapter". Beachten Sie, dass jeder Adapter, der als "Ethernet" oder "10/100" gekennzeichnet ist, nichts mit drahtloser Kompatibilität zu tun hat. Jeder Adapter mit der Bezeichnung "Wireless" oder "802.11" weist jedoch auf Kompatibilität hin.

Schritt 5

Wenn Sie festgestellt haben, dass Ihr Gerät nicht über WLAN verfügt, überprüfen Sie, ob ein USB-Anschluss verfügbar ist. Wenn ja, gehen Sie in einen Elektrogeschäft und kaufen Sie einen USB-WLAN-Adapter.

Interessante Artikel