Technische Daten des MacBook A1278

Prozessor

Das ursprüngliche 13-Zoll-MacBook (33 Zentimeter) verfügt über einen 2, 0-GHz- oder 2, 4-GHz-Intel Core 2 Duo-Prozessor. Als das Modell 2009 auf den Status "Pro" aktualisiert wurde, war der Intel Core 2 Duo-Prozessor mit 2, 26 GHz erhältlich und 2, 53 GHz. Das 2010 vorgestellte MacBook Pro A1278 bot einen 2, 4-GHz-Prozessor mit Intel Core 2 Duo oder 2, 66 GHz. 2011 wurden Intel Core 2 Duo-Prozessoren durch Intel Core i5 mit 2, 3 GHz und Intel Core-Prozessoren ersetzt 2, 7 GHz i7 Beide Modelle enthalten Intel Dual-Core-Versionen dieser Prozessoren.

RAM

Die 2008er MacBook-Modelle bieten eine Auswahl zwischen 2 GB oder 4 GB DDR3-SDRAM mit 1066 MHz. Das 2009er MacBook Pro bietet eine Auswahl zwischen 2 GB, 4 GB oder 8 GB DDR3-SDRAM mit 1066 MHz. Das 2010er MacBook Pro Das MacBook Pro Core i5 und Core i7 bieten eine Auswahl zwischen 4 GB oder 8 GB DDR3-SDRAM mit 1066 MHz.

Betriebssystem

Alle Intel-basierten Macintosh-Modelle sind mit Snow Leopard oder Mac OSX 10.6.x kompatibel. Das 2008 MacBook und das 2009 MacBook Pro wurden jedoch mit vorinstalliertem Leopard (Mac OSX 10.5.x) ausgeliefert. Diese Modelle können auf Snow Leopard aufgerüstet werden. Das 13-Zoll-MacBook Pro (33 Zentimeter) aus den Jahren 2010 und 2011 wurde mit vorinstalliertem Snow Leopard ausgeliefert.

Festplatte

Das 2, 0-GHz- und 2, 4-GHz-MacBook von 2008 bietet Festplattenoptionen mit 5400 U / min und Kapazitäten von 160 GB, 250 GB und 320 GB. Eine zusätzliche Option umfasst ein 128-GB-Solid-State-Laufwerk. Der 2009 Mac Pro enthält eine 320 GB und 500 GB Festplatte mit 5.400 U / min oder eine Solid-State-Festplatte mit 128 GB und 256 GB. Das 2010 MacBook Pro bot eine Auswahl von Festplatten mit 5400 U / min, 320 GB und 500 GB oder eine Auswahl von Solid-State-Festplatten mit 128 GB, 256 GB oder 512 GB. Das MacBook Pro des Jahres 2011 bietet eine Auswahl an Festplatten mit 5.400 U / min zwischen 500 GB und 750 GB sowie Solid-State-Laufwerksoptionen mit 128 GB, 256 GB oder 512 GB.

Grafik

Das 2008 und 2009 hergestellte MacBook und MacBook Pro A1278 enthalten eine NVIDIA GeForce 9400M-Grafikkarte mit 256 MB gemeinsam genutztem DDR3-SDRAM. Das 2009 MacBook Pro enthält eine NVIDIA GeForce 320M-Grafikkarte mit 256 MB gemeinsam genutztem DDR3-SDRAM. Das 2011 MacBook Pro enthält eine Intel HD Graphics 3000-Karte mit 384 MB gemeinsam genutztem DDR3-SDRAM.

Häfen

Alle MacBook und MacBook Pro A1278 verfügen über zwei USB 2.0-Anschlüsse, einen 1-Gigabit-Ethernet-Anschluss, einen analogen Audio-Ein- und -Ausgang, einen digitalen Audio-Ausgang und einen Kensington-Sicherheitssteckplatz. Die A1278-Modelle der Jahre 2008, 2009 und 2010 verfügen über einen Mini-Display-Ausgangsanschluss. Im Modelljahr 2011 wurde der Mini-Display-Port durch einen Hochgeschwindigkeits-Thunderbolt-Port ersetzt. Das MacBook Pro für die Jahre 2009, 2010 und 2011 enthält FireWire 800-Anschlüsse und SD-Kartensteckplätze. Die Modelle des Jahres 2011 unterstützen auch SDXC-Karten.

Zusätzliche Funktionen

Alle MacBook und MacBook Pro A1268 13-Zoll (33 Zentimeter) verfügen über eine AirPort Extreme-Karte, die die Kompatibilität mit WLAN-Verbindungen a, b, gyn, Bluetooth 2.1 + EDR und einem Super 8x-Gerät mit Disc-Aufnahme- und Wiedergabefunktionen ermöglicht Einzel- und Doppelschicht. Alle Intel Core 2 Duo-Modelle sind mit einer iSight-Webcam ausgestattet. Die Modelle Core 15 und Core 17 verfügen über eine Facetime HD-Webcam. Alle A1278-Modelle respektieren die Umwelt, da sie die Anforderungen von Energy Star und EPEAT Gold erfüllen.

Interessante Artikel