Vor- und Nachteile des Unix-Betriebssystems

Vorteile: virtueller Speicher

Das Unix-Betriebssystem bietet einen effizienten virtuellen Speicher. Für den Benutzer bedeutet dies, dass eine Reihe von Programmen gleichzeitig verwendet werden kann, wobei nur ein bescheidener physischer Speicher verwendet wird. Das System kann mehrere Programme gleichzeitig verarbeiten, ohne die Systemressourcen übermäßig zu belasten.

Vorteile: Werkzeugkasten

Dieses Betriebssystem bietet eine umfangreiche Sammlung kleiner Dienstprogramme und Befehle, die für die Ausführung bestimmter Aufgaben entwickelt wurden, anstatt mit einer Reihe von speziellen, aber unbedeutenden Optionen neu aufgeladen zu werden. Unix fungiert als gut sortierte Toolbox, anstatt alles auf einmal zu versuchen.

Vorteil: Anpassung

Unix bietet die Möglichkeit, verschiedene Dienstprogramme und Befehle in einer unbegrenzten Anzahl von Konfigurationen miteinander zu verketten, um eine Vielzahl komplizierter Aufgaben zu erledigen. Dieses Betriebssystem ist nicht auf vorkonfigurierte Menüs oder Kombinationen beschränkt, die normalerweise von Personalcomputersystemen verwendet werden.

Vorteil: Portabilität

Unix ist für die Verwendung auf verschiedenen Arten von Computern verfügbar und damit eines der portabelsten Betriebssysteme, die es gibt. Unix kann auf PCs, Macintosh-Computern und vielen anderen Computern ausgeführt werden.

Nachteil: Schnittstelle

Die traditionelle Schnittstelle für das Unix-Betriebssystem ist die befehlsbasierte Schnittstelle, und diese Befehlszeilenschnittstelle kann für gelegentliche Benutzer gefährlich sein. Unix wurde entwickelt, um von Programmierern und seriösen Computernutzern verwendet zu werden, nicht von gelegentlichen Benutzern. Eine grafische Benutzeroberfläche (GUI) ist ebenfalls verfügbar, die traditionelle Unix-Oberfläche ist jedoch die Befehlszeile.

Nachteil: spezielle Befehle

Die Befehle, die von der Befehlszeilenschnittstelle benötigt werden, verwenden häufig kryptische Namensschemata und enthalten nicht viele Informationen, um einen Benutzer darüber zu informieren, was sie tun. Viele der Unix-Schnittstellenbefehle erfordern die Verwendung von Sonderzeichen. Kleine Fehler, die in der Regel unbedeutend sind, können auf Unix-Rechnern viel größere Auswirkungen und unerwartete Ergebnisse haben.

Nachteil: Überwältigend für Anfänger

Während die Fülle der von Unix angebotenen Dienste für viele ein Vorteil oder ein Vorteil ist, kann dies für einen unerfahrenen Benutzer überwältigend sein. Das Unix-Betriebssystem ist in keiner Weise einfach, und es kann für einige Benutzer einschüchternd und überwältigend sein.

Interessante Artikel