Was ist ein Fernsehrepeater?

Repeater-Definition

In der modernen elektronischen Kommunikation ist ein Repeater ein Gerät, das ein Signal empfängt und an einen anderen Ort sendet. Mit anderen Worten, Informationen, wie beispielsweise Video- und Audiosignale, werden zu einem anderen Empfänger "wiederholt". Für das Fernsehen übertragen verschiedene Arten von Repeatern sowohl analoge als auch digitale Signale, obwohl analoge Signale in der Industrie zunehmend veraltet sind. Sie senden und empfangen Signale drahtlos oder über Kabel.

So arbeiten Repeater

Die Effekte von Funk- und Kabel-Repeatern übertragen Signale über große Entfernungen, um die Dämpfung (Signalverlust) zu überwinden und das zusätzliche elektromagnetische "Rauschen" zu filtern. Das "wiederholte" digitale TV-Signal muss ein klares Audio- und Videosignal haben, wenn es sein endgültiges Ziel erreicht. Ein Repeater mit einem Funkempfänger empfängt die übertragenen elektromagnetischen Signale einer bestimmten Frequenz. Abhängig von der Art des Repeaters können Sie dann die Signale auf eine andere Frequenz umwandeln und unnötiges elektromagnetisches Rauschen herausfiltern. Es überträgt gefilterte Signale entweder drahtlos oder per Kabel an einen anderen Empfänger. Ein Repeater, der Signale über ein Kabel empfängt, filtert auch Verzerrungen, stellt das ursprüngliche Signal wieder her und sendet es weiter.

Arten von Repeatern

Repeater werden in der Fernsehbranche auf verschiedene Arten eingesetzt. Eine Möglichkeit sind Kabelübertragungen. Kabelfirmen müssen Repeater mit Kabeln zwischen 2.000 und 6.000 Metern Länge aufstellen. Ein anderer Weg ist die Satellitenkommunikation. Die Satellitenschüsseln dienen als Repeater. Schließlich gibt es eine Vielzahl von Repeatern, die für Verbraucher entwickelt wurden, die Fernsehsignale an verschiedene Orte in ihren Häusern oder Büros senden möchten.

Praxisbeispiele

Wenn Sie ein privater Fernsehkonsument sind, empfangen Sie Ihre Sendung wahrscheinlich über einen Repeater, entweder über ein Kabelunternehmen, eine Satellitenschüssel oder über einen öffentlichen Sendemast. Wenn Sie eine Satellitenschüssel haben, wandelt sie leistungsstarke hochfrequente TV-Signale in ein Format um, das Ihr TV-Receiver verarbeiten kann. Wenn Sie über eine Kabelbox oder einen Satellitenempfänger verfügen, handelt es sich auch um eine Art Repeater, der die empfangenen Signale über Kabel an Ihr Fernsehgerät sendet. Sie können auch zusätzliche Repeater verwenden, die das TV-Signal in verschiedenen Räumen Ihres Hauses senden. Einige Leute verlegen mehrere Kabel durch ihre Häuser, andere verwenden jetzt kleine drahtlose Consumer-Repeater, die für Kurzstreckenübertragungen ausgelegt sind.

Interessante Artikel