Was ist eine PKG-Datei?

PKG-Dateien aus dem PlayStation Store

Wenn Sie einen Artikel im Sony PlayStation Store gekauft und heruntergeladen haben, hat die heruntergeladene Datei eine PKG-Dateierweiterung. Die verschlüsselte Datei wird nicht auf Ihrem Computer geöffnet, sondern auf Ihrer Sony PlayStation 3- oder PlayStation Portable-Spielekonsole. Übertragen Sie die PKG-Datei über Ihr Heimnetzwerk oder über ein USB-Flash-Laufwerk oder eine externe Festplatte auf die Spielekonsole. Öffne nach der Übertragung die PKG-Datei auf der PlayStation, um das heruntergeladene Spiel, den Film oder die Demo zu installieren.

Installationsprogramm für Apple PKG-Dateien

Das Betriebssystem Apple Mac OS X verwendet Dateien mit der Erweiterung PKG, um die Dateien zu packen und zu komprimieren, die zum Installieren eines bestimmten Programms oder einer bestimmten Anwendung erforderlich sind. Die PKG-Datei ähnelt den MSI-Installationsdateien, die von Computern mit dem Microsoft Windows-Betriebssystem verwendet werden. Wenn Sie ein Programm für Ihren Apple Mac heruntergeladen haben, sind die Programminstallationsdateien möglicherweise in einer PKG-Datei enthalten. Sie können den Inhalt der PKG-Datei auf Ihrem Mac anzeigen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei klicken und im Kontextmenü "Paketinhalt anzeigen" auswählen. Doppelklicken Sie auf die Datei, um das Programm von einer PKG-Datei zu installieren.

Symbian PKG-Dateien

Smartphones, die das Symbian-Betriebssystem verwenden, verwenden SIS-Dateien, um Anwendungen auf der Plattform zu starten und auszuführen. In einigen Fällen packt der Anwendungsentwickler die SIS-Dateien mit Anweisungen, Informationen und Befehlszeilen in eine PKG-Datei. Mit den Dienstprogrammen UnSIS, Easy SIS Creator und CreateSIS können Sie eine PKG-Datei öffnen und den Inhalt auf einem Windows-Computer anzeigen. Obwohl Sie den Inhalt der Datei auf Ihrem Computer sehen können, können Sie die Anwendung, die die Datei enthält, nur auf einem Smartphone mit dem Betriebssystem Symbian installieren.

PKC-Dateien von CoCreate Modeling

Die CoCreate Modeling-Software verwendet die PKG-Dateierweiterung, um die zum Herunterladen eines 3D-Modells erforderlichen Dateien zu komprimieren und zu verpacken. Das PKG-Format reduziert die Größe der Dateien und erleichtert das Herunterladen in einer einzigen Sitzung. Sie können die Dateien mit CoCreate Modeling oder den früheren Softwareversionen SolidDesigner oder OneSpace Designer anzeigen und öffnen. Die Adobe Acrobat Pro X-Software kann dieses PKG-Format auch auf Windows- und Mac-Computern öffnen.

Vorsichtsmaßnahmen

Software, Computerviren und andere schädliche Programme können mit fast jeder Dateierweiterung geliefert werden. Wenn Sie eine Datei nicht erkennen und nicht daran denken können, sie herunterzuladen, scannen Sie die Datei mit einer Antivirensoftware von Ihrem Computer, bevor Sie den Inhalt anzeigen oder die Datei öffnen und installieren. Mit den meisten Antivirenprogrammen können Sie eine einzelne Datei scannen, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und im Kontextmenü die Option Antivirus-Scan auswählen. Öffnen Sie andernfalls die Datei im Antivirenprogramm, um den Inhalt zu scannen und zu überprüfen.

Interessante Artikel