Was passiert, wenn Sie in Excel F5 drücken?

Tastaturkürzel

Verknüpfungen wurden entwickelt, um den gesamten Workflow zu verbessern und allgemeine Aufgaben agiler zu erledigen. In Excel erleichtern Tastaturzugriffe das Navigieren in Arbeitsblättern, das Ändern des aktuell ausgewählten Arbeitsblatts oder der aktuell ausgewählten Zelle und die Eingabe von Informationen wie dem aktuellen Datum oder der aktuellen Uhrzeit, ohne dass diese manuell eingegeben werden müssen. Die meisten Verknüpfungen funktionieren in den aktuellen Versionen von Excel, obwohl einige, die mit der Taste "Alt" beginnen, nicht mehr wie in früheren Versionen über Anweisungen auf dem Bildschirm verfügen.

Die Funktion "Gehe zu"

Durch Drücken der Taste "F5" wird das Dialogfeld für die Funktion "Gehe zu" in Excel geöffnet, das Sie zu einer bestimmten Zelle in der Tabelle führt. Die Position der Zelle muss als alphanumerische Kombination aus Spalte und Zeile eingegeben werden, indem zunächst der Buchstabe der Spalte in der Kombination notiert wird. "B4" wäre eine gültige Zellenposition, während "4B" falsch wäre und einen Fehler erzeugen würde. Wenn Sie auf die Schaltfläche "Spezial" klicken, wird ein Menü mit den speziellen Zellen angezeigt, auf die Sie zugreifen können, damit Sie die Elemente der Tabelle, z. B. die mit Kommentaren, einfacher eingeben können.

Alternative Methoden

Die Taste F5 ist nicht die einzige Möglichkeit, auf die Funktion "Gehe zu" zuzugreifen. Sie können auch über das angezeigte Menü zugreifen, indem Sie auf der Registerkarte Start in der Multifunktionsleiste der Excel-Benutzeroberfläche auf die Option "Suchen und auswählen" klicken. Es gibt auch eine alternative Tastenkombination, um das Dialogfeld "Gehe zu" zu öffnen. Wenn Sie die Taste "Strg" auf Ihrer Tastatur gedrückt halten, während Sie die Taste "G" drücken, wird das Dialogfeld geöffnet, in dem Sie zur Zelle Ihrer Wahl wechseln können.

Strg und F5

Das Öffnen des Dialogfelds "Gehe zu" ist nicht die einzige Möglichkeit, F5 in Excel zu verwenden. Wenn Sie beim Drücken der Taste "F5" die Taste "Strg" gedrückt halten, wird das aktuelle Arbeitsblattfenster wieder in der normalen Größe angezeigt. Dies ist nur dann der Fall, wenn das Fenster maximiert oder minimiert wurde, da die Tastenkombination keine Auswirkung hat, wenn sich die Tabelle bereits in ihrer Standardgröße befindet. Wenn Sie die normale Größe des Tabellenkalkulationsfensters durch Ziehen einer oder mehrerer Seiten mit der Maus geändert haben, wird diese geänderte Größe wiederhergestellt, wenn Sie die Tastenkombination drücken.

Interessante Artikel