Was sind die Elemente eines Flussdiagramms?

Terminator

Ein Terminator wird durch ein kleines Rechteck mit gekrümmten Ecken dargestellt. Die Abschlusszeichen werden am Anfang und Ende der Ablaufdiagramme angezeigt. Der letzte Abschluss wird nur einmal in einem Diagramm angezeigt.

Prozesse

Ein Prozess wird durch ein Rechteck dargestellt. Dies bezieht sich auf eine Handlung in einem Geschäftsprozess und muss klar und prägnant beschrieben werden. Ein Prozess kann mit einer einzelnen Phrase vom Typ Verb-Nomen beschrieben werden, zum Beispiel "Sortieren von Büromaterial". Dieser Detaillierungsgrad muss in den Prozessen eines Flussdiagramms beibehalten werden.

Themen

Ein Thread wird durch ein Rechteck mit doppelten Linien auf jeder Seite dargestellt. Ein Thread ist ein wichtiger Prozess, der in einfachere Prozesse zerlegt werden kann, die in einem anderen Flussdiagramm entwickelt werden können.

Entscheidung

Eine Entscheidung wird durch einen Diamanten dargestellt. Ein Prozess, der eine "Ja" - oder "Nein" -Entscheidung beantworten kann, erfordert ein Entscheidungsfeld.

Stecker

Ein Anschluss wird durch einen kleinen Kreis oder eine Anschlussbox dargestellt und mit Buchstaben gekennzeichnet. Ein Flussdiagramm auf einer Seite ist übersichtlicher als ein Diagramm auf mehreren Seiten. Ein Connector stellt sicher, dass die Prozesse auf mehreren Seiten logisch und korrekt verknüpft sind.

Pfeillinien

In einer Richtung, vorzugsweise von oben nach unten, gezeichnete Pfeillinien erhalten die Klarheit eines Flussdiagramms. Vermeiden Sie zyklische Pfeillinien, da dies auf Redundanz im Geschäftsprozess hindeuten kann. Wenn Zyklen erforderlich sind, verlängern Sie die Pfeillinien aus Gründen der Übersichtlichkeit nach oben und links.

Interessante Artikel