Was sind SRT-Dateien?

SubRip Untertitel

SRT ist das Dateiformat von SubRip, einem Programm, das Untertitel aus Videoquellen wie Live-Videos, Videodateien und DVDs extrahiert. SubRip verwendet die optische Zeichenerkennungstechnologie, um den Untertiteltext zu bestimmen und in eine SRT-Videodatei zu extrahieren. Die Datei zeichnet nicht nur den Text in jedem Untertitel auf, sondern registriert auch die Eintritts- und Austrittspunkte, sodass der Untertitel während der Ausführung des Videos auf dem Bildschirm angezeigt wird. SRT-Untertitel können anschließend vom Benutzer festgelegt werden, um Text in bestimmten Bereichen des Videos zu platzieren und bestimmte Schriftarten, Stile und Farben zu verwenden. In der SRT-Datei wird alles aufgezeichnet, sodass bei der Wiedergabe des Videos mit einem kompatiblen Player der Untertitel so angezeigt wird, wie es in den Anmerkungen in der SRT-Datei angegeben ist.

Verwendet

SRT-Dateien werden verwendet, um Untertitel für ein Video als separate Datei bereitzustellen, anstatt sie direkt im Video selbst zu kodieren. Dies erzeugt eine geringfügig kleinere Dateigröße und lässt die Untertitel für Benutzer, die sie verwenden möchten, völlig optional. Sie können auch zum Hinzufügen von Untertiteln als Option für Formate verwendet werden, die keine separaten Videostreams für Untertitel unterstützen und die andernfalls das Abspielen des Videos ohne Untertitel oder deren direkte Codierung im Video erfordern würden. Auf diese Weise kann ein Video Untertitel unterstützen, ohne dass diese entfernt werden können. SRT-Dateien sind normalerweise in den zur Verwendung codierten Dateien enthalten, wenn im Video selbst keine Untertiteldatei codiert wurde.

Unterstützte Programme (Windows)

SRT-Dateien sind mit einer Vielzahl von Programmen im Windows-Betriebssystem kompatibel. Dazu gehören MPlayer, BS.Player, CyberLink PowerDirector 9, CyberLink PowerDVD 11, Microsoft Windows Media Player mit dem VobSub-Plugin, VideoLAN VLC Media Player und Media Player Classic. Andere kompatible Programme umfassen Aegisub, SRT2SUP und ein beliebiges Texteditorprogramm. SubRip, das native Programm zum Erstellen von SRT-Dateien, ist auch mit Windows kompatibel.

Unterstützte Programme (Mac und Linux)

Verschiedene Mac- und Linux-Programme können auch SRT-Dateien verwenden. Für Mac gehören dazu SubCleaner, Sears und ObjectifMac D-Subtitler. VideoLAN VLC Media Player, Aegisub, MPlayer und jeder Texteditor können auch SRT-Dateien auf Mac und Linux verwenden.

Interessante Artikel