Wie erstelle ich ein Puzzle in Powerpoint?

PowerPoint 2003

Öffnen Sie eine neue PowerPoint-Präsentation und klicken Sie auf eine leere Folie.

Wählen Sie "Bild" in der Option "Einfügen" in der oberen Menüleiste und dann "Autoforms", um eine Symbolleiste zu öffnen.

Klicken Sie auf das Symbol "Weitere Autoformate" und scrollen Sie durch die Galerie, bis Sie ein vierteiliges Puzzle sehen.

Wähle das Puzzle aus, um es auf der Folie zu platzieren.

Klicken Sie erneut auf das Puzzle in der Galerie, um der Folie weitere Teile hinzuzufügen. Klicken Sie auf das Bild und halten Sie die Maustaste gedrückt, um es von der Folie zu verschieben und die Teile zu verbinden.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jedes Bild des Puzzles und wählen Sie "Gruppierung aufheben" unter der Option "Gruppieren", um die Teile während der Animation zu trennen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jedes Stück und wählen Sie "Autoform-Format".

Klicken Sie auf die Registerkarte "Farben und Linien" und ändern Sie die Füll- und Linienfarbe, indem Sie eine Farbe aus dem Dropdown-Menü der Palette in diesen Abschnitten auswählen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "OK", um die Einstellungen zu speichern.

Wiederholen Sie die Schritte 7 und 8 für jedes Puzzleteil und die Schritte 6-8 für weitere Puzzles nach Bedarf.

Interessante Artikel