Wie kann ich feststellen, ob die Festplatte beschädigt ist?

Schritt 1

Schalten Sie den Computer ein. Wenn Sie Fehler auf der Festplatte bemerken oder der Computer das Betriebssystem nicht lädt, ist die Festplatte wahrscheinlich defekt.

Schritt 2

Untersuchen Sie die Festplatte mit dem Fehlerprüfungstool. Windows hat ein integriertes Programm namens Scandisk, das beschädigte Sektoren auf der Festplatte sucht und repariert. Führen Sie das Programm aus, und sehen Sie die Anzahl der beschädigten Sektoren. Wenn Sie einen oder zwei fehlerhafte Sektoren haben, bedeutet dies nicht, dass die Festplatte defekt ist. Wenn jedoch mehr Straßen vorhanden sind, ist dies ein Hinweis darauf, dass dies wahrscheinlich der Fall ist.

Schritt 3

Hören Sie den Klang. Die Festplatte klickt oft, wenn sie beschäftigt ist. Wenn Sie jedoch ein anderes Geräusch hören, insbesondere ein lautes metallisches Geräusch oder ein anderes lautes Geräusch, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es beschädigt wird.

Schritt 4

Schau auf den Computer. Wenn Sie häufige Fehler bemerken, bei denen der Computer heruntergefahren wird oder der schwarze oder blaue Bildschirm angezeigt wird, ist dies ein Zeichen dafür, dass die Festplatte beschädigt ist oder beschädigt wird.

Interessante Artikel