Wie zitiere ich einen Internetartikel im APA-Format?

Das APA-Format (Abkürzung für American Psychological Association oder Spanish, American Psychological Association) wird am häufigsten zum Zitieren von Quellen in Forschungsarbeiten verwendet . Um die Konsistenz und den Fluss eines Dokuments aufrechtzuerhalten, ist es erforderlich, APA-Stilrichtlinien zu verwenden, um Quellen sowohl im Text als auch in Ihrer Referenzliste oder Bibliographie zu zitieren. Grundsätzlich ist der Vorgang zum Zitieren eines Artikels in Ihrer Internetbibliographie dem zum Zitieren von Artikeln in physischer Form sehr ähnlich, wobei auch die URL der Site hinzugefügt wird, auf der sich der Artikel befindet.

Wie man APA Internetartikel zitiert

Das folgende ist das APA-Format für Webseiten. Sie müssen die unten genannten Elemente in derselben Reihenfolge platzieren:

  • Nachname des Autors, gefolgt von den Initialen des Vor- und Nachnamens . Befolgen Sie die APA-Richtlinien, die auf der Anzahl der Autoren eines Artikels basieren, und achten Sie darauf, die alphabetische Reihenfolge einzuhalten.
  • Erscheinungsdatum des Artikels in Klammern
  • Titel des Artikels, wie er auf der Website erscheint.
  • Name des Magazins, der Zeitung oder des Blogs, wie auf Ihrer Website angegeben, in Kursivschrift.
  • Geben Sie dann die Bandnummer und die Editionsnummer ein, falls verfügbar.
  • Platzieren Sie den Ausdruck " Wiederhergestellt von :", gefolgt von der URL. Stellen Sie sicher, dass Sie den vollständigen Link angeben, damit der Leser problemlos auf den von Ihnen zitierten Artikel zugreifen kann.

Möglicherweise interessiert Sie Folgendes: Wie zitiert man einen Artikel in einem Aufsatz?

So zitieren Sie Ihre Internetbibliographie im Text

Es ist wichtig hinzuzufügen, dass es im gesamten Text zwei Arten von Zitaten gibt, Textzitate und umschriebene Zitate. Textartikel für Artikel mit zwei Autoren enthalten den Nachnamen jedes Autors, getrennt durch ein "und", gefolgt von dem Jahr in Klammern. Wenn Sie die Idee der Autoren umschreiben, werden dieselben Informationen eingefügt, die Klammern werden jedoch von Anfang an geöffnet.

Unter Berücksichtigung der obigen Überlegungen zu Artikeln mit drei bis fünf Autoren müssen die Nachnamen aller Autoren beim erstmaligen Zitieren entweder in Klammern oder als Teil des Textes angegeben werden. Als nächstes wird nur der Name des Erstautors gefolgt von "und anderen" verwendet. oder häufiger verwendet, et al. Verwenden Sie bei Artikeln mit sechs oder mehr Autoren nur den Nachnamen des Erstautors, gefolgt von Klammern, wenn Sie den Artikel zitieren, einschließlich des ersten Males.

Lesen Sie unbedingt: So erstellen Sie die Bibliographie einer Forschungsarbeit

Beispiele für Internet-Literaturhinweise

Es gibt kein besseres Verständnis als ein sehr anschauliches Beispiel für die Anwendung dieser Strukturen sowohl in der Bibliographie des Werkes als auch im gesamten Inhalt. Nehmen Sie den Fall eines Artikels, der 2019 im Spanish Clinical Journal veröffentlicht wurde und von MA Sancho Zamora, S. Plaza Canteli, AJ Pita Carranza und N. González García verfasst wurde.

Um diese Arbeit innerhalb des Inhalts zu erwähnen, belassen wir bei vier Autoren nur die erste, gefolgt von dem Satz "et al." Und dem Erscheinungsjahr, was dazu führt, dass diese beiden Optionen nach Bedarf verwendet werden:

Lesen Sie weiter: Zitieren eines Zeitungsartikels im Format der Association of Modern Languages

APA-Format für Webseiten: APA-Generator

Um die Komplikationen des Prozesses zu vermeiden, können Sie im Web nach einem APA-Generator für bibliografische Zitate suchen. Es gibt Websites wie EasyBib oder CiteThisForMe oder Softwareprogramme wie EndNote zum Erstellen und Organisieren Ihrer Bibliografien. Einige sind kostenlos und andere Zahlungen. Ihre Wahl, Ihr Budget und insbesondere die Anzahl der benötigten Termine hängen davon ab, welche Option für Sie am besten geeignet ist.

Beratung

Aktuelle und ausführliche Informationen zur Verwendung des APA-Internetartikels finden Sie in der neuesten Ausgabe des Publikationshandbuchs der American Psychological Association.

Interessante Artikel