Zusammenführen von Zellen in Excel

Schritt 1

Starten Sie Microsoft Excel und öffnen Sie die Tabelle mit den mehreren Zellen, die Sie zu einer zusammenführen möchten. Wenn Sie möchten, können Sie eine neue Tabelle erstellen, um die Aufgabe des Zusammenführens von Zellen auszuführen.

Schritt 2

Wählen Sie die Zellen aus, die Sie zusammenführen möchten, indem Sie mit dem Cursor auf die erste Zelle klicken, die linke Taste gedrückt halten und die Maus ziehen, bis alle Zellen, die Sie zusammenführen möchten, markiert sind.

Schritt 3

Klicken Sie mit der rechten Maustaste, um das Excel-Menü anzuzeigen, und drücken Sie "Zellen formatieren ...", um das Dialogfeld "Zellen formatieren" zu öffnen. In dem daraufhin angezeigten Dialogfeld können Sie alle Formatierungsoptionen für die Zellen und den darin enthaltenen Text ändern, einschließlich der Option zum Zusammenführen.

Schritt 4

Klicken Sie oben im Dialogfeld "Zellen formatieren" auf die Registerkarte "Ausrichtung", um die Ausrichtungsoptionen für die aktuell ausgewählten Zellen anzuzeigen.

Schritt 5

Markieren Sie mit der Maus das Kontrollkästchen vor der Option "Zellen zusammenführen" im Abschnitt "Textsteuerung" im Dialogfeld "Zellen formatieren".

Schritt 6

Klicken Sie mit der Maus auf die Schaltfläche "OK", um das Dialogfeld "Zellen formatieren" zu schließen und die ausgewählten Zellen in Ihrer Excel-Tabelle zusammenzuführen.

Interessante Artikel